Donnerstag, 24. Juli 2014

IN FREIEM FALL - Krimi-Hörspiel (2009)


Im Krimi-Hörspiel von Gianrico Carofiglio wird am Samstag  (26.07.14) um 17:05 bzw. 23:05 Uhr auf WDR5 eine Frau IN FREIEM FALL von der Gesellschaft im Stich gelassen. (Lief zuletzt im August 2010.)

Niemand will Martina Fumai helfen, ihren gewalttätigen Exfreund vor Gericht zu bringen. Denn er ist der Sohn eines gefürchteten Richters. 

Anwalt Guido Guerrieri weiß, dass dies das Ende seiner Karriere bedeuten kann. Dennoch nimmt er sich des scheinbar aussichtslosen Falles an. Nicht zuletzt deshalb, weil er von der jungen Frau, die ihn in Martinas Namen um Hilfe bittet, beeindruckt ist. 

In Jeans und schwarzer Lederjacke stellt sie sich als "Schwester Claudia" vor. Und von nun an begleitet die jedem Klischee widersprechende Nonne den Anwalt bei seinen Ermittlungen. 

Übersetzung aus dem Italienischen: Claudia Schmidt
Bearbeitung und Regie: Uwe Schareck Darsteller: Felix Goeser, Sascha Soydan, Jele Brückner, Volker Niederfahrenhorst, Lena Stolze, Jens Wawrczeck u.v.a. Ton: Werner Jäger

Produktion: Westdeutscher Rundfunk 2009
Länge: 53'55

Gianrico Carofiglio, geboren 1961 in Bari, arbeitete lange als Richter und Antimafia-Staatsanwalt in seiner Heimatstadt. Für seine Krimis erhielt er mehrere Auszeichnungen.

Zum WEBRADIO des Senders
Direkt zur Phonostar-Aufnahmeseite
Infos wie man Radio-Sendungen kostenlos aufzeichnen kann

(Quelle Foto Wikimedia / This file is in the public domain, because released by International Organisation)

15 eBOOK KRIMIS - Kostenloser Amazon-Download

15 Krimis mit sehr unterschiedlichen Themen bieten sich auf unserer Donnerstagsliste zum kostenlosen Download bei Amazon an. Viel Spaß beim Lesen!

Preis vor dem Kauf unbedingt prüfen, da Gratisangebote meist zeitlich begrenzt sind!

(Ohne Kindle kann man mit dieser kostenlosen App die Texte auch am PC (Windows und Mac), Android Smartphone, iPad, iPhone lesen).

Ob im ICE, zu Fuß oder in einer LKW-Kabine: Reisen ist spannend und endet manchmal tödlich. In neun Kurzgeschichten führen Dortmunder Studenten ein in die Welt der Kriminalität und nehmen den Leser mit auf eine Entdeckungsreise mit vielen Überraschungen. Buchinfo
Es war von Beginn an ein riskantes Unterfangen, sich undercover in den Hochsicherheitstrakt der Psychiatrie einweisen zu lassen, um mit Antonio Romano. Freundschaft zu schließen. Unerwartet auf sich selbst gestellt, muss sich Kommissar Wegener gegen psychiatrische Zwangsmaßnahmen zur Wehr setzen und erlebt die Hölle, ohne jede Hoffnung, den Klauen der Psychiatrie wieder entkommen zu können... Buchinfo

Der Fernsehmoderator Domikan betreut seit Jahren Menschen am Telefon, die in seiner Sendung anrufen und über ihre Probleme mit ihm öffentlich reden. Bei einer Sendung erlebt Domikan einen Anruf, der für immer seine Sendung verändern wird. Buchinfo
Jessica starrte in die Richtung, in der angeblich eine Leiche lag. Kautschuk stämmte seine 108 Kilo aus dem Auto.
"Verdammte Scheiße", keuchte er.
"Vielleicht lebt er noch", meinte Jessica.
Buchinfo
Was würdest du tun, wenn du deiner Meinung nach achtzehn Jahre zu Unrecht im Gefängnis gesessen hättest? ... Buchinfo
Roberto Madonia hat alles, was seiner Meinung nach zu einem erfolgreichen Leben gehört - eine hübsche Frau, zwei niedliche Kinder, ein Ferienhaus in der Toskana, eine Yacht und eine Geliebte. Seine Investmentfirma zählt zu den renommiertesten Italiens. Eines Tages besucht ihn ein schlichter Mann und bittet ihn, sein Geld gewinnbringend zu investieren. Bald geht es um immer größere Summen... Buchinfo
Mitternacht im blauen Garten
10 satirische Kurz-Krimis

Femme Fatale
Zwei David Gray Thriller in einem Sammelband
Ciao Mayer
Massimo Mayer, 36 Jahre alt, 1,90 Meter groß, 94 Kilo schwer, strohblond, ist Römer. Er ist dort geboren, hat eine römische Mutter, aber zu seinem Leidwesen einen deutschen Vater. Für Freunde und Kollegen ist er deshalb „der Deutsche“. Diese Menschen aus dem Norden sind, das weiß jeder Römer, fleißig und pünktlich. Doch Massimo hat Mühe, solche Erwartungen zu erfüllen. Als Reporter einer römischen Zeitung soll er die Hintergründe eines scheußlichen Verbrechens recherchieren: Ein junger, bekannter Fußball-Profi wird von Kampfhunden zerfetzt aufgefunden. Hat er sich mit der Mafia eingelassen, die Schiedsrichter, Spieler, Trainer besticht und mit illegalen Sportwetten Millionen verdient? Buchinfo

Im Schatten der Burg
Sie dachte, sie würde ihn kennen. Die anfangs glückliche Vorzeige-Ehe mit Henry von Rönstedt entwickelt sich zum goldenen Käfig, in dem Sarah nicht nur sprichwörtlich gefangen gehalten wird. Gewalt, Demütigung, Vergewaltigung: Sarah will und kann so nicht mehr leben... Buchinfo
Zurück ins Licht
Eigentlich sollte es der Sommer werden, in dem Susann Seiler ihr Studium abschließen wollte. Sie hatte gehofft, sich mit ihrer ersten eigenen Ausstellung in einer Bildergalerie einen Namen als Künstlerin zu machen und erfolgreich zu werden. Und nicht zuletzt wollte sie vor dem Beginn eines neuen Lebensabschnitts gemeinsam mit ihren Freunden von der Seefahrtsschule ein letztes Mal richtig auf den Putz hauen. Doch alles kommt ganz anders, als sie bei einem Verkehrsunfall zwei Kinder rettet und in einem Krankenhaus mit vergitterten Fenstern aufwacht. ...  (Serial?) Buchinfo

Verrat im Jemen
Ex-MI6-Mann Arran Delamaine droht seine blutige Vergangenheit einzuholen. Erst vor zwei Jahren war er nach der Ermordung seiner Schwiegereltern durch Waffenhändler mit seiner Frau Sylvia aus dem Jemen geflohen. Das Leben der beiden scheint sich eben wieder einzupendeln, als ein mysteriöser Mann von Interpol Arran für Ermittlungen gegen einen berüchtigten jemenitischen Waffenhändler zu rekrutieren versucht... Buchinfo

Dichter Schlachten
Mord beim Poetry Slam! Eine Jurorin wird am Morgen nach der Veranstaltung erdrosselt aufgefunden. Jungkommissar Björn und seine Kollegin Kim nehmen die Ermittlungen auf. Wollte da ein Slammer auch mal Richter spielen und wurde zum Henker? Nach einem weiteren Vorfall wird klar: Die jungen Ermittler haben es mit einem Serientäter zu tun, und irgendwie hängt die Sache mit den Texten eines gewissen Poeten zusammen... Buchinfo
Summ, summ, summ Bienchen bringt Dich um
Das Bienensterben ist eines der ungelösten Umweltprobleme unserer Zeit. Vollends rätselhaft aber wird es, wenn außer den nützlichen Fluginsekten auch noch etliche Lebenwesen der Spezies Homo sapiens rätselhafterweise ihren (Honig)löffel abgeben müssen und dabei teilweise selber zu Mördern werden. Einen Imker erwischt es ebenso wie eine Studienrätin und einen abgehalfterten Schlagersänger. Und zum bösen Schluss wechselt auch noch ein leibhaftiger Polizeikommissar mehr oder minder unfreiwillig die Fronten im Kampf gegen das Verbrechen. Ein Forscher versucht das Ärgste zu verhindern, indem er mannhaft beschließt, ein Edward Snowden der Pharma-Branche zu werden – doch da ist es schon zu spät.... Buchinfo

Mülheim an der Ruhr. Ein brutaler Doppelmord, eine leere CD-Hülle und ein brennendes Haus bringen den Kripo-Beamten Frank Wallert und sein Team fast zur Verzweiflung. Erst als die 13-jährige Steffie die Bahnen der Ermittlungen kreuzt, kommt Licht in die Dunkelheit. Buchinfo
___________________________________
Immer noch kostenlos:
Zwei befreundete Paare hoffen sich auf einen harmonischen, einwöchigen Urlaub in einer Blockhütte. Trotz der trostlosten Jahreszeit des Novembers sind sie zunächst begeistert von dem idyllisch anmutenden Waldcamp, das jenseits der Zivilisation liegt... Buchinfo

Tödliche Vergangenheit
Es beginnt mit einem scheinbar harmlosen, gewöhnlichen Klassentreffen.Eine Kleinstadt in der Schweiz Ruhig, verschlafen, sicher... Buchinfo



Tod am Kilimandjaro
...Sophia und Udo geraten bei ihrer Suche am höchsten Berg Afrikas zwischen die Fronten: Islamische Terroristen, einheimische Gangster und ein Todfeind aus der Vergangenheit bereiten einen tödlichen Cocktail, der Menschen aus drei Kontinenten, Ereignisse aus zwei Jahrhunderten und den modernsten bekannten Ansatz zur nachhaltigen wirtschaftlichen Entwicklung elegant zu einem atemlosen Thriller verknüpft. Buchinfo

Hendrik de Winter, Mitarbeiter eines privaten Informationsdienstes, wird – begleitet von Rosa, seiner rabiaten Leibwächterin – in ein holländisches Strandbad geschickt. Er wird einen Mann treffen, der sieben Jahre Haft abgesessen hat, weil er bei einer wilden Silvesterparty im Suff seine Frau erschlagen haben soll. Sein Name: Zeuss. Sein Problem: Er kann sich nicht an die Tat erinnern. Buchinfo
Seit Wochen vegetiert die fünfzehnjährige Vanessa in einem Kellerverließ dahin, entführt und missbraucht von einer satanistischen Sekte. Vanessa soll zum Opfer für das ultimative Ritual geformt werden. Ihre einzige Hoffnung ist ein Fremder, aber der ist ein heruntergekommener Säufer. Buchinfo

SIEBEN LETZTE WORTE - Salzburger Festspiel-Krimi mit derbem Humor gewürzt

Krimi-Rezension von Jörg Völker

Blutrotes Wasser fließt über die malerische Petersmühle im Zentrum der Salzburger Altstadt. Es ist Ende Juli, die Festspiele haben bereits begonnen. Die Journaille hält das grausliche Intermezzo für eine Werbeaktion zugunsten einer skandalträchtigen Inszenierung. 

Doch wenige Tage später speit der Almkanal eine Leiche aus dem Festungsberg und lässt sie auf dem Mühlrad rotieren wie einen gebrochenen Schmetterling. Verlagsinfo

Zuerst rinnt nur Theaterblut und es findet sich eine Gummipuppe, dann eine „echte“ Leiche, öffentlich zur Schau gestellt, alles im Umfeld der Salzburger Festspiele

Die Ermittler um Chefinspektor Franco Moll müssen viele Wege gehen, viele Spuren verfolgen, um die letzten Stunden des Opfers nachzuvollziehen. 

Die Rechtsmedizin hat es auch nicht leicht, um Tathergang und Todeszeitpunkt festzulegen. 

Die Presse spekuliert munter drauf los, während Festspielleitung und Sicherheitsbehörden alles versuchen, „den Ball flach zu halten“ (kleine Reminiszenz an die vergangene Fußball-WM ;-).

In einer Parallel-Handlung werden Briefstellen eingestreut, die nahelegen, dass ihr Verfasser psychisch krank ist. Ist er der Täter?

Persönliche Meinung:
4,5 Sterne (von 5 möglichen)

Der Autor hält den Spannungsbogen mühelos aufrecht durch gewählte Kapitel-Anzahl und -Länge. 

Die Charaktere sind fein gezeichnet und lebensecht. Ihr manchmal derber Humor würzt das Geschehen. 

Das flüssig geschriebene Buch endet nach Verfolgung einer Reihe falscher Fährten in einem überraschenden und packenden Finale.

Autor: Franz Zeller
Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 288
Verlag: Knaur TB
Preis: 8,99 €
eBook-Version: 8,99 €

Mittwoch, 23. Juli 2014

DAS KREUZ VOM ERLENBERG - Krimi-Hörspiel von Bodo Traber (2004)


Der Hörspiel-Krimi DAS KREUZ VOM ERLENBERG stammt aus dem Jahr 2004 und ist aus der Feder von Bodo Traber. Der Deutschlandfunk sendet es in der Nacht von Freitag auf Samstag (26.07.14) um 00:05 Uhr (Lief zuletzt im Februar 2014)

Jahr um Jahr zum 23. September, wenn das große Seefest begangen wird, strömen die Touristen in Scharen nach Erlensee – einer kleinen, verschlafenen Gemeinde tief in der süddeutschen Provinz. 

Seit ihrer Kindheit waren Paul und seine Schwester Lena nicht mehr hier. Nach dem Unfalltod ihrer Eltern sind sie im Heim und im Internat aufgewachsen. Jetzt kommen sie zurück, um das Haus ihrer verstorbenen Großmutter zu verkaufen. 

Bald zeigt das Heimatidyll erste Risse. Was ruht auf dem Grund des Erlensees? Paul und Lena begegnen dem schrecklichen Geheimnis ihrer Kindheit.

Hörspiel von Bodo Traber
Mit: Nina Weniger, Florian Lukas, Johann von Bülow, Matthias Ponnier, Claude de Demo, Ilse Strambowski, Sigrid Burkholder, Ernst August Schepmann, Heinz Kloss, Alexander Grill
u.a.
Regie: Thomas Leutzbach 
(Produktion: WDR 2004)

WER RUHIG SCHLAFEN KANN - Mord im Berliner Obdachlosenmilieu

Krimi-Rezension von Jörg Völker


Berlin im Hochsommer: Radioreporterin Emma Vonderwehr springt als Gerichtsreporterin ein und wieder meldet sich ihr kriminalistischer Instinkt. Auf dem Alexanderplatz ist das Straßenmädchen Hilke tot aufgefunden worden. 

War es wirklich der alte Paule, der zwar notorisch zu viel trinkt, aber eigentlich ganz friedlich scheint? Als Emma nach der Verhandlung mit der Freundin der Toten spricht, bemerkt sie, dass diese vor etwas Angst hat. 

Emma beginnt in der Berliner Straßenszene zu recherchieren und wird mit Gewalt und Drogen konfrontiert. Hilke soll sich prostituiert haben, doch Emma zweifelt an der Geschichte. Sie hat einen schrecklichen Verdacht …Verlagsinfo


Die Radioreporterin Emma Vonderwehr hat ein ausgesprochenes Gespür für die Aufdeckung von brisanten Fällen. 

Als Urlaubsvertretung für ihren Gerichtsreporter-Kollegen soll sie einen Bericht über eine Verhandlung erstellen, in der es um einen Mordfall im Obdachlosenmilieu geht. Nach dem bisherigen Sachstand (Geständnis des Angeklagten) ist mit einer abschließenden Verurteilung zu rechnen. 

Das Verhalten und die Anschuldigungen einer jungen Zuhörerin im Gerichtssaal lassen Emma an einer korrekten polizeilichen Ermittlung zweifeln und veranlassen sie auf der Suche nach dem jungen Mädchen zu umfangreichen Recherchen unter den Straßenkindern am Alexanderplatz. 

Ihre Tätigkeit leidet unter dem Misstrauen der Betroffenen gegenüber Außenstehenden. Außerdem vermag sie weder die Polizeibehörden von ihren Zweifeln zu überzeugen noch den Verteidiger des Obdachlosen, zumindest anfänglich.

Persönliche Meinung: 
4,5 Sterne (von 5 möglichen)

Die Handlung des Kriminalromans von Mechthild Lanwehr informiert sehr gut über die Probleme der Randgruppen der Gesellschaft einer Großstadt wie Berlin. 

Die Autorin schildert auf spannende Weise die Möglichkeiten und Schwierigkeiten couragierter Menschen, die nicht bereit sind, die ihnen von Behörden und Ämtern, von einflussreichen Kreisen oder von den Medien selbst vorgesetzten Informationen ungeprüft und ungefiltert zu übernehmen.

Emma hat sich immer mehr zu einer unerschrockenen Kämpferin entwickelt, sehr glaubhaft! Sie schwimmt sich auch frei in ihrem sozialen Umfeld und ihrem Beziehungsgeflecht. 

Eine weitere gelungene Folge der Buchreihe mit Emma Vonderwehr.

WER RUHIG SCHLAFEN KANN
Autorin: Mechthild Lanfermann
Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 384
Verlag: btb
Preis: 9,99 €
eBook-Version: 8,99 €

Ebenfalls aus dieser Krimi-Reihe:
WER IM TRÜBEN FISCHT - Emmas 1. Fall
WER OHNE LIEBE IST - mit Herzblut geschrieben

Dienstag, 22. Juli 2014

DAS HEXENMÄDCHEN (Hörbuch) - Komplex, schaurig & megaspannend

DAS HEXENMÄDCHEN
Autor: Max Bentow
Verlag: Der Hörverlag
Auflage: Juli 2014
Sprecher: Axel Milberg
1 MP3 CD mit 9 Std. 23 Min.
ungekürzte Lesung
Preis: 14,99 Euro
Krimirezension: Biggi Friedrichs


Den Berliner Kommissar Nils Trojan erwartet ein albtraumhaftes Szenario, als er mitten in der Nacht am Schauplatz eines Verbrechens eintrifft: Ein Mann wurde in seiner eigenen Küche auf grausame Weise hingerichtet. Und noch bevor Trojan Atem holen kann, schlägt der Mörder wieder zu. Der Kommissar hat nicht den geringsten Anhaltspunkt, doch nachdem zwei kleine Mädchen spurlos verschwinden, beschleicht ihn der Verdacht, dass ein Zusammenhang zwischen den Fällen besteht...

Warum haben die Kinder von einer mysteriösen "Hexe" gesprochen, die sie in Angst und Schrecken versetzt? Und warum fühlte er sich beim Anblick der Mordopfer an ein bekanntes Kindermärchen erinnert? Verlagsinfo

DAS HEXENMÄDCHEN, Nils Trojans vierter Fall, ist für mich persönlich der erste Thriller von Max Bentow, den Axel Milberg, bekannt auch als Kommissar Borowski vom Tatort, vorgelesen hat, da ich die anderen gelesen habe. Ich finde Axel Milberg als Sprecher mehr als passend. Er schafft eine etwas gruselig schaurige Atmosphäre und erweckt alte Frauen, genauso wie junge Mädchen glaubhaft zum Leben.

Persönliche Meinung:
5***** (von 5 möglichen)

Der Erzählstil von Max Bentow ist flüssig,sehr fesselnd, megaspannend und und temporeich. Er arbeitet mit kurzen Kapiteln, interessanten Personen und schaurigen Details.

Die vielen verschiedenen Erzählstränge werfen erst einmal sehr viele Fragen auf. Diese werden aber am Ende alle beantwortet. 

Der Plot ist mehr als spannend: Männer, die im Backofen gegart wurden, entführte Mädchen, Schneekugeln mit einer Hexe und Gretel, aber ohne Hänsel. Kinder, die von einer Hexe reden, die sie gesehen haben wollen, denen ihre Eltern nicht glauben. Ein Mädchen, dass ständig gruselige Träume hat. 

Kommissar Trojan ist ein sehr sympathischer Zeitgenosse, der diesen verzwickten Fall lösen soll. Seine Freundin Jana hilft ihm, die Schlüsselfrage für diesen Fall zu finden. 

Ein mehr als gelungener, intelligenter, sehr komplexer Thriller rund um das Thema "Hänsel und Gretel".

Normalerweise höre ich mir Hörbücher während der Hausarbeit oder während längerer Autofahrten an. Im Bett lese ich dann doch lieber. Hier konnte ich nicht mehr länger warten und musste das Hörbuch unbedingt zu Ende hören. 

Absolute Hörempfehlung, verdiente 5 Sterne für diesen "Pageturner".

Weitere Nils-Trojan-Krimis von Max Bentow
DER FEDERMANN - ein Thriller-Vergnügen
DIE PUPPENMACHERIN - für Nervenstarke
DIE TOTENTÄNZERIN - nicht ganz so stark wie die Vorgänger

KRIMIKIOSK PODCAST - Überraschungsfolge mit Gewinnspiel


In der letzten Woche hat der Server unseres Podcast-Host (podcaster.de) für immer seinen virtuellen Geist aufgegeben, mit der Folge, dass unsere Podcast-Krimis und alle unseren anderen Audio-Dateien eine Woche lang nicht ladbar waren.

Am Wochenende haben wir einen -vorläufigen- Umzug unserer Dateien vorgenommen und, um zu testen, ob diese bei Itunes & Co. ankommen, eine kleine "Krimi-Sommer-Überraschungssendung" veröffentlicht.

Zu hören ist ein ganz kleiner "Appetitanreger" für unseren neuen Mannott-Krimi NACHTLÜGEN und ein Thriller-Gewinnspiel:


Wenn Ihnen auf dem einen oder anderen Portal/Feedreader noch Probleme beim Downloaden enstehen, würden wir uns über einen Hinweis freuen.

Viel Vergnügen & viel Glück!

Montag, 21. Juli 2014

VERSEHRUNG - Sigmund Freud-Krimi-Hörspiel (2011)


Wieder einmal befinden wir uns in eimem Krimi-Hörspiel im Wien, in den 1920er-Jahren. VERSEHRUNG wird am Mittwoch (23.07.14) um 20:03 Uhr auf BR2 gesendet. Lief zuletzt im Juni 2013

Wir befinden uns in der Hochburg der Psychoanalyse mit der inzwischen unbestrittenen Koryphäe Sigmund Freud. 

Schüsse hallen eines frühen Morgens durch Wiens Straßen. Ein Schütze hat sich auf einem Kirchturm verschanzt und bedroht jeden, der sich auf dem Platz unter ihm zeigt. Gendarm Karl Gruber kann Freud überreden, ihn bei einer diplomatischen Lösung der Situation zu unterstützen. 

Unter Zeitdruck und gegen die Widerstände von Karls Polizeikollegen kommt es zu Verhandlungen mit dem Mann, der – wie Karl – als Soldat im Ersten Weltkrieg gekämpft hat. Sigmund Freud setzt alles daran, den Schützen von seinem Vorhaben abzubringen, bevor es zu einem Blutvergießen kommt. 

Gewinner das Ohrkanus 2012: Beste Serie, Beste Sprecherin, Bester Sprecher. (Felicitas Woll und Hans Peter Hallwachs) 

Nach einer Folge mit klassischen Krimi-Elementen (»Das zweite Gesicht«) und einer reinen »Couch«-Folge (»Familienersatz«) darf Freud nun in der »Außenwelt« Wiens zeigen, was er drauf hat.

Heiko Martens, geboren 1974 in Hannover, lebt als freier Drehbuch- und Hörspielautor in Berlin. Von 1996-2002 studierte er Rechtswissenschaften an der Humboldt Universität Berlin, bevor er ab 2003 an der Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf in Potsdam Babelsberg zum Dramaturgen und Drehbuchautor ausgebildet wurde. Er schrieb zahlreiche Kurzfilme und arbeitet an einer Promotion zu Künstlerischen Gestaltungsmitteln in den Neuen Medien. Zudem ist er immer wieder an multimedialen Produktionen beteiligt.

Sigmund Freud: Hans Peter Hallwachs
Anna Freud: Felicitas Woll
Karl Gruber: Andreas Fröhlich
Über-Ich: Nicolas Artajo
Es: Cathlen Gawlich
Volkan Adanalic: Thomas Schmuckert
Rittmeister Stadlmeyer: Romanus Fuhrmann
 Leutnant Schramm: Andreas Sparberg
Polizeipräsident Schober: Jürgen Thormann
Blanka Adanalic: Dorka Gryllus
Uhrmachermeister Göldl: Gordon Piedesack
Bruder Joseph: Mathis Schrader
 Musik und Regie: Christian Hagitte / Simon Bertling
Produktion: STIL/HR 2011
Länge: 57 Minuten

Zum Webradio des Senders
Zur Phonostar-Aufnahmeseite
Infos zur kostenlosen Aufnahme von Radio-Sendungen

(Quelle Foto: Sigmund Freud: Wikimedia / Author: David Webb from Alicante, Spain unter Creative Commons Attribution 2.0 Generic)

DIE MEMOIREN & ABENTEUER DES SHERLOCK HOLMES - Neuauflage als MP3


Krimi-Rezension Nicole Glücklich
Vorstandsmitglied Deutsche Sherlock Holmes Gesellschaft

Von 2005 bis 2007 produzierte die TechniSat-Sparte „Radioropa Hörspiel“ alle fünf Kurzgeschichtenbände des Holmes-Kanons als Lesungen. 

Dies sind im Einzelnen:
Die Abenteuer des Sherlock Holmes
Die Memoiren des Sherlock Holmes
Die Rückkehr des Sherlock Holmes
Der letzte Streich von Sherlock Holmes
Das Notizbuch von Sherlock Holmes

Sherlock Holmes lebt! Nur knapp war er dem mörderischen Anschlag auf sein Leben bei den Reichenbacher Wasserfällen entgangen, und nun, so erzählt Dr. Watson über die Wiederkehr seines Freundes und Meisters, stand Sherlock Holmes da und lächelte mich über den Tisch hinweg an. 

Ich erhob mich, starrte ihn einige Sekunden lang in völliger Verwirrung an und muss dann wohl, zum ersten und einzigen Mal in meinem Leben, ohnmächtig geworden sein. Grauer Nebel wirbelte mir vor den Augen, und als er sich verzogen hatte, war mein Kragen geöffnet, und auf meinen Lippen schmeckte ich den prickelnden Nachgeschmack von Kognak. 

Holmes stand über meinen Sessel gebeugt und hielt seine Taschenflasche in der Hand. Verlagsinfo

In der neuesten Fassung stehen die einzelnen Bände als MP3-CD oder gleich als Download zur Verfügung und sind mit 13 Euro für zehn bis zwölf Geschichten wirklich günstig. Es gilt allerdings zu beachten, dass es sich dabei um ungekürzte Lesungen, nicht um Hörspiele handelt. 

Zwei Sprecher wechseln sich bei den Lesungen ab: Ronny Great ( Die Memoiren des Sherlock Holmes) und Christian Poewe (Die Abenteuer des Sherlock Holmes). 

Es ist erfreulich, dass der Verlag sich in der Neuauflage für diese beiden Sprecher entschieden hat, denn leider sind nicht alle Sprecher der ursprünglichen Auflage gleich gut.

So gelingt Christian Poewe, dem dann auch der größte Teil der 56 Kurzgeschichten zufällt, eine gute Mischung aus szenischer Lesung und zurückhaltender Darstellung der Storys.

Dieser Hörbuchreihe liegt eine besondere Übersetzung zugrunde. Während die meisten Lesungen auf der Standard-Übersetzung von Hafmanns oder der ersten deutschen Ausgabe des Lutz-Verlags basieren, nutzt Radioropa die Übersetzung von Alice und Karl-Heinz Berger der Kiepenheuer Edition der 1980er Jahre, welche zur gleichen Zeit (2006/2008) wie seinerzeit die Hörspiele als Neuauflage im Aufbau Verlag Berlin erschien.

Insgesamt ist die Hörbuchreihe eine solide Grundlage für alle, die in den Holmes'schen Kanon einsteigen möchten.

Autor: Arthur Conan Doyle
Verlag: Radioropa
Neu-Auflage als MP3-Version: Mai 2014
Sprecher: Christian Poewe, Ronny Great, Wolfgang Buschner
MP3 CD mit 10:50 Std. bzw. 10:16 Std
ungekürzte Lesungen
Preis: jeweils 12,95 €

Sonntag, 20. Juli 2014

9 eBOOK KRIMIS - als kostenloser Amazon Download

Es ist heute so heiß, dass nicht unbedingt jeder die Konzentration für einen Krimi aufbringt, trotzdem haben wir 9 kostenlose Kindle-Krimis heraus gesucht, die man sich ja auch für später aufheben kann.

Preis vor dem Kauf unbedingt prüfen, da Gratisangebote meist zeitlich begrenzt sind!

(Ohne Kindle kann man mit dieser kostenlosen App die Texte auch am PC (Windows und Mac), Android Smartphone, iPad, iPhone lesen).

Der Kölner Redakteur Florian Halstaff plant eine Talkshow zum Thema »Späte Scheidungen«. Als der wichtigste Talkgast, die 72-jährige Lisa Spangenberg, die sich nach 30-jähriger Ehe trennen will, nicht zur Sendung erscheint, erfährt er bald, warum: Sie soll ihren Mann ermordet haben und sitzt in U-Haft. Florian ist von ihrer Unschuld überzeugt und beginnt zu ermitteln … Buchinfo

Zwei befreundete Paare hoffen sich auf einen harmonischen, einwöchigen Urlaub in einer Blockhütte. Trotz der trostlosten Jahreszeit des Novembers sind sie zunächst begeistert von dem idyllisch anmutenden Waldcamp, das jenseits der Zivilisation liegt... Buchinfo

Tödliche Vergangenheit
Es beginnt mit einem scheinbar harmlosen, gewöhnlichen Klassentreffen.Eine Kleinstadt in der Schweiz Ruhig, verschlafen, sicher... Buchinfo
Dennis halt Dich fern
Seit seiner Kindheit teilt sich Dennis seinen Körper mit einer brutalen Persönlichkeit, die er selbst kaum kontrollieren kann. Nur Nicholas, sein 85er Audi Quattro und imaginärer bester Freund, ist in der Lage, die bösartige Monster-Identität zu bändigen... Buchinfo
Interview mit einer Vampirin II
Als Joachim aus der Gefrierschockstarre erwacht, stellt er zu seiner nicht gelinden Überraschung fest, dass er sich zwischenzeitlich vom toten Lebenden zum lebenden Toten gemausert hat. Aber warum hat ihn Antoinette, diese kleine Blutsaugerin überhaupt wieder aufgetaut? Joachim wird es in Kürze erfahren. Fortsetzung von Vampirin I (Achtung: dort bezieht sich die 1Sterne-Rezi nicht auf den Buchtext)

Menschliche Einzelteile
An einem Freitagabend versucht Bertholds Bande, den stinkreichen Wotan Vieht zu überfallen. Es gelingt der Bande zwar, eine Plastiktüte voller Bargeld sowie eine DVD mit der Aufschrift "Menschliche Einzelteile" zu erbeuten, doch der Überfall geht schief. Es kommt zu einer Schießerei, Berthold kassiert einen Treffer in den Sack und die Bande muss türmen. Dabei nehmen die Gangster Wotans Neffen Sören als Geisel. Buchinfo

Die alte Villa
Ein 'All-age' - Mystery-Roman aus dem bergischen Land! Seit 300 Jahren scheint ein altes Herrenhaus über die Bewohner einer Kleinstadt 'im Bergischen' zu wachen. Hier wohnt die 17jährige Rebecca mit ihrer Familie. Rebecca ahnt nicht, wie eng sie mit dem Haus und seinen ehemaligen Bewohnern verbunden ist. Buchinfo
Transit
Oktober 2012 – die Mauer ist nie gefallen, die DDR besteht noch immer, und die Staatsführung feiert Honeckers 100 Geburtstag. Alle Reisen zwischen Ost- und Westdeutschland sind verboten, das diktatorische Regime verschanzt sich mit seinem Volk hinter den Infrarot-Sicherheitsanlagen der neuen Berliner Hi-Tech-Mauer... Buchinfo
Kreuzweg
Horst, ein Student in den letzten Zügen seines Lotterlebens gerät in den Strudel der Zeit. Was begann als verzwickter Kriminalfall in der Gegenwart, schaukelt sich zu einer ernst zunehmenden Bedrohung für die freie Welt in der Zukunft auf. Buchinfo
___________________________________
Immer noch kostenlos:
Eine Kanutour von 4 Freunden, die etwas anders verläuft, wie geplant und ein seltsamer Mann, der mit der Vergangenheit ohne Hilfe nicht abschließen kann. Die Chance bietet sich, als er die 4 Freunde trifft. Ob es funktioniert? Kurz-Krimi. Buchinfo

Die Hexe von Gerresheim
... beschreibt anschaulich das Leben im Düsseldorfer Stadtteil Gerresheim. Ein geruhsames Leben, das durch einen Mord durcheinander gewirbelt wird.  Verlagsinfo

Am Ende des Tunnels
Bis zum 21.07.14 gratis. Diese Gangsterkomödieberuht auf einer wahren Begebenheit, die sich in den Jahren 2012 und 2013 in Berlin-Steglitz ereignete.

Tod am Kilimandjaro
...Sophia und Udo geraten bei ihrer Suche am höchsten Berg Afrikas zwischen die Fronten: Islamische Terroristen, einheimische Gangster und ein Todfeind aus der Vergangenheit bereiten einen tödlichen Cocktail, der Menschen aus drei Kontinenten, Ereignisse aus zwei Jahrhunderten und den modernsten bekannten Ansatz zur nachhaltigen wirtschaftlichen Entwicklung elegant zu einem atemlosen Thriller verknüpft. Buchinfo

Requiem in Windy-Citiy
Chicago, die ‚Windy City‘ am Lake Michigan in den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts, Zeit der Prohibition, des Alkoholschmuggels, und der großen Gangs. In diesem Hexenkessel arbeitet der Privatschnüffler Johnny Diamond, ein Kollege von Phillip Marlowe & Co. Die Stadt ist vom Pulverdampf der Tommy Guns durchzogen, als zwei Banden aneinander geraten, und Diamond steckt mittendrin in diesem Krieg. Auf der Suche nach dem Mörder eines Großindustriellen, gerät der Detektiv zwischen die Fronten, und Mozarts Requiem wird zur Todesmelodie für Johnny Diamond… Buchinfo

Ein Mann wacht im Krankenhaus auf und kann sich an nichts mehr erinnern. Wer ist er? Wer ist die Frau, die ihn besuchen kommt? Alles kommt ihm unbekannt vor. Nach seiner Entlassung führt er das Leben eines Fremden und versucht, zu sich selbst zu finden. Das ist harte Arbeit, doch dann verbindet er etwas mit einem bestimmten Ort. Langsam entdeckt er sein verdrängtes Ich, das ihn auf Grund seiner Brachialität zu überwältigen droht... Buchinfo

Leo verliert langsam aber sicher die Nerven. Realität und Halluzinationen verschmelzen ineinander, Angst und Verfolgungswahn treiben ihn an den Rand des Abgrundes. Zur selben Zeit wird Linda in der geschlossenen Abteilung von ihrer düsteren Vergangenheit heimgesucht und versucht zum wiederholten Mal, ihrem Leben ein Ende zu setzen... Buchinfo


Hendrik de Winter, Mitarbeiter eines privaten Informationsdienstes, wird – begleitet von Rosa, seiner rabiaten Leibwächterin – in ein holländisches Strandbad geschickt. Er wird einen Mann treffen, der sieben Jahre Haft abgesessen hat, weil er bei einer wilden Silvesterparty im Suff seine Frau erschlagen haben soll. Sein Name: Zeuss. Sein Problem: Er kann sich nicht an die Tat erinnern. Buchinfo
Seit Wochen vegetiert die fünfzehnjährige Vanessa in einem Kellerverließ dahin, entführt und missbraucht von einer satanistischen Sekte. Vanessa soll zum Opfer für das ultimative Ritual geformt werden. Ihre einzige Hoffnung ist ein Fremder, aber der ist ein heruntergekommener Säufer. Buchinfo
Eine junge, frisch verheiratete Frau verschwindet spurlos. Dahinter steckt eine dubiose Organisation uralter Männer, welche durch geheim gehaltene Versuche die Welt verbessern will. Je näher Gerd, der Ehemann der verschwundenen Moni, den von der ORG der Langlebigen so überaus sorgsam gehüteten Geheimnissen kommt, desto lebensbedrohlicher wird für ihn die Situation ... Buchinfo