Montag, 28. August 2017

TODESREIGEN (Hörbuch) - Ermittlerteam Snijder/Nemez mit spannendem neuen Fall ungeklärter Selbstmorde


Krimi-Tipp von Nicole Ludwig

Sabine Nemez ist Kommissarin und Ausbilderin beim BKA. Als es im erweiterten Kollegenkreis zu einer Reihe von Selbstmorden kommt, kann das kein Zufall mehr sein.

Bei den ersten zwei Toten stellt sich heraus, dass am Tag vorher jeweils ein Familienmitglied ermordet wurde. Eine Abschieds-SMS eines der Selbstmörder ging an Sabines ehemaligen Ausbilder und Kollegen Maarten S. Snijder und weist auf ein Datum hin, den 1. Juni. Sniijder ist zurzeit vom Dienst suspendiert und verweigert jegliche Unterstützung.

Er warnt sie nur, sich näher mit den Fällen zu beschäftigen. Frustriert muss Sabine einsehen, dass sie von ihm keine Hilfe erwarten kann.

Wenig später verschwindet Nemez spurlos und Snijder schaltet sich ein. Bei ehemaligen Kollegen und dem Mörder löst er damit eine Welle des Hasses aus. Viele würden die Vergangenheit, in der Snijder ermittelt, lieber auslöschen. Somit steht er nun selbst in der Schusslinie.

Nachdem der Leser/Hörer zunächst dachte, es würde keine Neuauflage des Ermittlerteams Snijder/Nemez geben, ist die Freude groß, dass es jetzt doch erneut einen vierten Thriller mit den beiden Protagonisten gibt.

Wie gewohnt hält sich Andreas Gruber nicht mit einem langsamen Einstieg in die Handlung auf, sondern beginnt gleich mit einem dramatisch endenden Prolog.

Sofort ist man in der Geschichte gefangen und will unbedingt wissen, was es mit den Suiziden auf sich hat. Snijder hat nach wie vor einen sehr eigenen Charakter mit Ecken und Kanten. Dem Autor gelingt es, die Spannung zu halten und mit einigen überraschenden Wendungen daher zu kommen. Am Ende nimmt die Story nochmals richtig Fahrt auf. 

So „seltsam“ ich manch anderes Buch von Andreas Gruber fand, umso besser gefallen mir die Snijder/Nemez Geschichten. Ich hoffe sehr, dass es einen weiteren Folge-Thriller geben wird!

TODESREIGEN
Autor: Andreas Gruber
Verlag: der Hörverlag
Auflage:  August 2017
Sprecher: Achim Buch
Gekürzte Lesung
MP3 Cd mit 10 Std. 58 Min

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.