Mittwoch, 19. Juli 2017

DVD-Tipp: LIFJORD - Der Freispruch / Staffel 1 des spannenden Krimi-Dramas aus Norwegen


DVD-Tipp von Hannah Weidthaus
NACHTRAG:
Ab 02.08.17 läuft mittwochs um 22:50 Uhr eine Episode beim TV-Sender ONE (ehemals EinsFestival)

Fans der TV-Reihen BLUTSBANDE oder DIE ERBSCHAFT werden an der norwegischen Serie LIVJORD - Der Freispruch (Krimi-Drama) ihre helle Freude haben.

Aksel Borgen (Nicolai Cleve Broch) kehrt widerwillig nach 20 Jahren in seinen Heimatort, Lifjord an einem idyllischen norwegischen Fjord, zurück. Eigentlich wollte er nie wieder in die Kleinstadt, in der nach wie vor Mutter und Bruder leben und wo er wegen Mordes an seiner Freundin vor Gericht stand und -trotz aller Unschuldsbeteuerungen- zunächst schuldig gesprochen worden war.

Aber dann meldete sich in einem Berufungsverfahren überraschend eine Zeugin, die Aksel ein Alibi gab, das letztlich zum Freispruch führte. Aksel verschwand sofort nach dem Prozess aus Norwegen und machte Karriere in Asien als Finanzberater. Mit Frau Angeline (Elaine Tan) und seinem Sohn lebt er als erfolgreicher Geschäftsmann in Kuala Lumpur.

Doch da kommt ein Anruf aus Norwegen: Die größte Firma, Existenzgrundlage fast aller Dorfbewohner von Livjord, steht kurz vor der Pleite. Kann Aksels Investor-Firma das Dorf retten? Werden die Dorfbewohner den ungesühnten Tod vergessen und dem aus ihrer Sicht Verantwortlichen vergeben?

Die Bewohner von Lifjord, allen voran die Mutter des Mädchens (Lena Endre) halten ihn immer noch für schuldig.  

Was geschah in der Todesnacht wirklich? Wer ist Aksel Borgen? Liebender Ehemann und Vater oder eiskalter Manager und Mörder?

Die 10 Episoden mit insgesamt 450 Minuten sind so aufgebaut, dass man sich nach jeder Folge entweder sicher ist, dass Aksel ein Mörder ist oder vollkommen sicher, dass er es nicht getan haben kann.

Nicht einmal die Frage, ob Aksel gezielt lügt oder vielleicht sogar selbst nicht mehr weiß, was passiert ist, kann man bis kurz vor dem Ende klar beantworten. Mit vielen Wendungen und neuen Verdächtigungen werden vermeintliche Gewissheiten wieder in Frage gestellt.

Die atemberaubenden Landschafts-Aufnahmen machen Lust auf eine Reise ins malerische Norwegen und entschädigen Ferien-Daheimgebliebene. Auch wenn man am Ende ahnt, dass die Idylle trügerisch ist und dass, (obwohl es eine Auflösung der Ereignisse gibt) die Geschichte noch nicht zu Ende erzählt ist.

Denn immerhin gibt es inzwischen schon LIVJORD - Der Freispruch Staffel II. Und alles darf wieder in Frage gestellt werden...

Bei iTunes als Stream oder LIVJORD als DVD/Blu Ray für 12,99 € bzw. 19,89 €.

Darsteller: Nicolai Cleve Broch, Lena Endre, Tobias Santelmann, Elaine Tan
Regisseur(e): lang, Geir Henning Hopland, Rune Denstad Langlo
Format: Dolby, PAL
Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Norwegisch (Dolby Digital 2.0)
Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
Anzahl Disks: 3
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
Studio: Koch Media GmbH - DVD
Erscheinungstermin: Juni 2016
Produktionsjahr: 2015
Spieldauer: 450 Minuten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.