Sonntag, 9. Juli 2017

DIE MOORTOCHTER (Hörbuch) - Spannendes Thriller-Debüt von Karen Dionne in Ich-Perspektive

Krimi-Tipp von Nicole Ludwig

Helena Pelletier hatte eine ganz besondere Kindheit. Sie ist in einer Blockhütte ohne fließendes Wasser, Strom und Heizung aufgewachsen.

Zu ihrem Vater, der ihr beibrachte, wie man zu einer perfekten Jägerin und Spurenleserin wird, hatte sie eine sehr enge Bindung und bewunderte ihn. Erst mit 12 Jahren geschahen Dinge, die ihr zeigten, was er wirklich war: Ein brutaler und gefährlicher Psychopath.

Als Helenas Mutter ein Teenager war, entführte er diese und zwang sie, fortan als seine Frau im Moor zu leben. Eine Tochter wurde geboren und in den Augen des Vaters waren sie jetzt eine perfekte Familie. Kurz nachdem Helena erfuhr, was damals passiert war, gelang ihr zusammen mit ihrer Mutter die Flucht aus dem Moor. Ihr Vater wurde verhaftet und sitzt seitdem hinter Gittern.

Als Helena im Radio eine Warnmeldung hört, dass ein psychopatischer Killer aus dem Hochsicherheitsgefängnis entkommen ist, weiß sie sofort, dass es sich um ihren Vater handelt. Sie weiß, dass sie die Einzige ist, die ihn aufspüren und stellen kann.

DIE MOORTOCHTER ist ein Thriller-Hörbuch, das einen schon nach wenigen Minuten fesselt. Der Hörer möchte unbedingt immer mehr über die Geschehnisse in „der Hütte“ wissen, wie Helena die Abschnitte mit den Rückblicken in die Vergangenheit nennt.

In der Gegenwart passiert nur sehr wenig, aber das ist auch nur halb so spannend wie die Berichte über das Leben im Moor, das Helena zu der Frau gemacht hat, die sie geworden ist: Die Tochter des Moorkönigs.

Es werden ein paar Geheimnisse gelüftet, die nur der Hörer erfährt.

Die Protagonistin erzählt aus der Ich-Perspektive und ist dabei schonungslos ohne kalt zu wirken. Die Sprecherin Juia Nachtmann ist eine sehr passende Besetzung. Ihr gelingt es, die innerlich oft zerrissene Helena perfekt darzustellen.

Ich war richtig traurig als das Hörbuch zu Ende war. Sehr gerne hätte ich noch länger zugehört. Hoffentlich gelingt es Karen Dionne, die lange Zeit selbst in einer Hütte ein alternatives Leben gelebt hat, noch weitere Werke ähnlich spannend zu schreiben.

DIE MOORTOCHTER (kann jetzt schon bestellt werden)
Autorin: Karen Dionne
Verlag: der Hörverlag
Auflage: ab 24. Juli 2017
Gekürzte Lesung 
1 MP3 CD mit 8 Std 40 Min
Sprecherin: Julia Nachtmann
Preis: 11,95 Euro

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.