Donnerstag, 13. September 2012

DER ALTE - Jan Gregor Kremp ist der NEUE

© Foto ZDF und  Michael Marhoffer
DER ALTE gehört mit DER KOMMISSAR und DERRICK sicher zu den beliebtesten Freitagabend-Serien-Krimis des ZDF.

Den Reigen eröffnete im April 1977 Hauptkommissar Erwin Köster, in 100 Folgen gespielt von Siegfried Lowitz. Er hat sich den Serien-Krimi-Fans als Gründervater des "Alten" ganz besonders eingeprägt. Im Februar 1986 löste Rolf Schimpf als Hauptkommissar Leo Kress seinen "ersten Fall". Für 222 Folgen führte Kress das Team.  Walter Kreye wurde ab März 2008 der neue "Alte" als Hauptkommissar Rolf Herzog .

Als Walter Kreye im Sommer 2011 aufgrund einer schweren Erkrankung ausfiel, entschied sich das ZDF ihn zu ersetzen.

Als Ersatz konnte jetzt Jan-Gregor Kremp gewonnen werden, der morgen, Freitag (14.09.12), mit der 366. Folge "Königskinder" in die Fußstapfen seiner erfolgreichen Vorgänger tritt. Zunächst als Urlaubsvertretung für Hauptkommissar Herzog gedacht, kommt Richard Voss aus dem Ruhrgebiet in die Bayerische Landeshauptstadt. Und bleibt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.