Montag, 23. April 2012

MARBELLA HARDCORE - Zweiteiliges Krimi-Hörspiel


WDR 1LIVE schickt uns am Donnerstag (26.04.12) um 23:00 Uhr auf eine Krimi-Reise in den Süden mit dem ersten Teil des Hörspiels MARBELLA HARDCORE. Teil 2 am nächsten Donnerstag 03. Mai 2012 um 23.00 Uhr

Internationales Jet-Set, exklusive Strandbars, schwer bewachte Villen und teure Yachten: Marbella ist das Monaco von Spanien. Doch Marbella ist auch Sinnbild für Drogen, Bestechung, Erpressung oder illegale Baugenehmigungen. 

Eine umfassende Polizeiaktion soll dem organisierten Verbrechen ein Ende setzen: Die Bürgermeisterin von Marbella wird verhaftet, 22 weitere Komplizen, darunter zehn Stadträte, landen ebenfalls in U-Haft. Doch was die Ermittler ans Licht zerren, ist nur die Spitze des Eisbergs. Der größte Korruptionsskandal Spaniens erschüttert das Land.

Mitten in die Dreharbeiten eines Porno-Films platzt ein blutüberströmter Mann und will den Produzenten Humberto Caba sprechen. Hastig lässt Caba den Dreh abbrechen und die Filmcrew mit Koks und Schampus ablenken. 

Erst beim Verlassen des Sets bemerkt die Hauptdarstellerin Estrella Losano, dass die Videokamera die ganze Zeit weitergelaufen ist. Die heimlichen Gesprächsmitschnitte führen Estrella in den undurchschaubaren Dschungel von Korruption und Immobilienspekulation in Marbella.

von Philippe Bruehl
Regie: der Autor
Produktion: SWR/WDR 2008
Länge: 55 Minuten
Redaktion: Natalie Szallies
Teil 1/ 50'
Teil 2/ 53': 

Philippe Bruehl, geboren 1971, studierte in Frankreich Theater- und Fernsehwissenschaften und absolvierte ein Filmstudium. Inzwischen lebt und arbeitet er in Berlin. Nach Kurzfilmen und experimenteller Hörkunst ist "Marbella Hardcore" sein zweites Hörspiel. Es wurde gefördert von der Filmstiftung Nordrhein Westfalen.

Zum Webradio des Senders
Zur Phonostar-Aufnahmeseite (Teil 1)
Infos zur kostenlosen Aufnahme von Radio-Sendungen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.