Donnerstag, 6. April 2017

TEMUTMA Kein Tropfen Blut mehr - Krimi-Hörspiel von Rebecca Bradley und Steward Sloan (2011) / auch befristet als Download

Quelle Foto (bearbeitet): Wikimedia / Autor: F. C. Robiller / naturlichter.de unter CC 3.0

Heute (06.04.17) wird es um 23:00 Uhr auf WDR 1LIVE im Krimihörspiel "TEMUTMA Kein Tropfen Blut mehr" von Rebecca Bradley und Steward Sloan unheimlich. Das Hörspiel steht nach der Sendung befristet zum kostenlosen Download zur Verfügung.  Lief zuletzt im März 2011.

Ein Mörder macht Hongkong unsicher. Nacht für Nacht schlägt er zu, in den reichen Villenvierteln ebenso wie in den Elendsquartieren der Millionenstadt. Seine Opfer haben nur eines gemeinsam: Die Leichen tragen den Biss einer Feldermaus und kein Tropfen Blut ist mehr in ihnen. Racheakte der Triaden? Satanische Rituale? 

Die besten Köpfe der Hongkonger Mordkommission stehen vor einem Rätsel. Erst als seine eigene Freundin dem Mörder zum Opfer fällt, beginnt Superintendent Michael Scott zu begreifen, was er verfolgt. Und was ihn verfolgt.

Die Spuren führen in die geheimnisvolle Ummauerte Stadt von Kowloon, die nach Jahrhunderten dem Abriss zum Opfer fallen soll. Dort in den Kellern schlummert ein vergessenes Grauen: der kuang-shi Temutma, blutdurstig und unsterblich.

Mit Hermann Lause, Dietmar Mues, Sascha Icks, Tommi Piper u.v.a.
Produktion 2011

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.