Dienstag, 21. Februar 2017

AURICULA Ohrwurm des Schreckens - Krimi-Hörspiel von Thilo Gosejohann (2014) auch befristet als Download

Quelle Foto Ice Worm (bearbeitet): Wikimedia
Author NASA unter Public Domain

Der WDR 1LIVE Krimi am Donnerstag (23.02.17) um 23.00 Uhr bringt Schauriges zu Gehör: einen Riesenohrwurm. Das Hörspiel steht nach der Sendung befristet zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Gigantische Monster – immer wieder greifen sie New York, Tokio oder die kalifornischen Strände an. Zumindest in zahlreichen Horror- und Monster-Filmen. Aber Riesen-Bestien in Ostwestfalen?

Der Konzertveranstalter Jürgen Vahle steckt mitten in den Vorbereitungen für Bielefelds beliebtes Stadtfest, den Leinewebermarkt, als plötzlich eine merkwürdige Alte in seinem Büro auftaucht. 

Die verschrobene Gerda Richter glaubt, dass sich eine gefährliche Bestie im Teutoburger Wald herumtreibt und verlangt von Vahle, das Fest abzusagen. Vahle glaubt ihr natürlich kein Wort. Doch der Journalist Michael Thamm geht der Sache nach - und entdeckt tatsächlich einen meterlangen Riesenohrwurm, der die Stadt bedroht...

Das Subgenre des "Tierhorrorfilms" erfreut sich seit den 50er Jahren ungebrochener Beliebtheit. "Auricula - Ohrwurm des Schreckens" ist Parodie, Hommage und Analyse zugleich - und holt das Genre endlich in heimische Gefilde.

Mit Simon Gosejohann, Thilo Gosejohann, Jürgen Thormann, Martin Bross, Edda Fischer u.v.a.

Länge: 55 Minuten
Produktion: WDR 2014
Autor: Thilo Gosejohann
Regie: Leonhard Koppelmann
Redaktion: Natalie Szallies

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.