Samstag, 10. Dezember 2016

DER NAME DER ROSE - 4-teiliges Hörspiel von Umberto Eco

Umberto Eco 1984 / Foto (bearb.) Quelle: Wikimedia
http://www.gahetna.nl/over-ons/open-data
Paragraph "Licentie" shows that by CC-BY-SA
is meant cc-by-sa-3.0-nl

Am Sonntag (11.12.16) um 21:05 Uhr sendet NDR Info den ersten Teil des 4teiligen Hörspiels DER NAME DER ROSE nach einem Roman des in diesem Jahr verstorbenen Autors Umberto EcoDen zweiten Teil des Hörspiels sendet NDR Info am 18. Dezember, den dritten Teil am 25. Dezember, den vierten Teil am 26. Dezember - jeweils um 21.05 Uhr. 

Anno Domini, 1327, letzte Novemberwoche in einer reichen Cluniazenser-Abtei an den Hängen des Apennin: Bruder William von Baskerville, gelehrter Franziskaner aus England, kommt als Sonderbotschafter des Kaisers in delikater Mission: Er soll ein hochpolitisches Treffen zwischen den der Ketzerei verdächtigten Minoriten und Abgesandten des Papstes organisieren. 

Doch bald erweist sich sein Aufenthalt in der Abtei als apokalyptische Schreckenszeit.

Übersetzung aus dem Italienischen: Burkhard Kroeber 
Komposition: Peter Zwetkoff 
Bearbeitung: Richard Hey 
Regie: Otto Düben 

Mit Heinz Moog, Christian Schulz, Pinkas Braun, Helmut Stange, Manfred Steffen, Wolfgang Reichmann, Lukas Ammann, Ernst Jacobi, Rolf Boysen, Paul Hoffmann, Stefan Wigger u.v.a. 

Produktion: BR/NDR/SWF 1986

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.