Dienstag, 20. Dezember 2016

DAS KALKWERK - Hörspiel von Thomas Bernhard (2016) auch als Stream


Am Freitag (23.12.16) um  22:03 Uhr sendet SWR2 den Hörspiel Monolog DAS KALKWERK. Dieses Hörspiel steht bis zum 30. Dezember als On-Demand-Stream auf: SWR2.de/hoerspiel zur Verfügung.

Sein ganzes Leben widmet Bernhards Hauptfigur Konrad einer Studie über das Gehör. Um seine Theorien niederzuschreiben, zieht er sich mit seiner Frau in ein stillgelegtes Kalkwerk zurück.

Obgleich totenstill und völlig abgeschieden, bietet das Kalkwerk zu wenig Platz für die Studie und die Ehefrau. Sie muss daher der Wissenschaft geopfert werden ...

Eines Nachts träumt er, seine Frau gewänne ihre Freiheit wieder und mache ihm Vorwürfe. Konrad erschießt sie in der Nacht vom 24. auf den 25. Dezember.

Gemeinsam mit dem österreichischen Schauspieler Felix Römer inszenierte Philipp Preuss den frühen Bernhard-Roman als Einpersonenstück für die Berliner Schaubühne. Fürs Radio adaptierte Christian Lerch die Bühnenversion, und es entstand ein atemberaubender Monolog: voller beklemmender Sätze, Laute und mörderischer Stille.

Thomas Bernhard ist gewiss kein Krimiautor – doch dieses kurze, sich zuspitzende Stück ist spannender und unheimlicher als mancher ausgewiesene Thriller.

Das Kalkwerk
Monolog nach dem gleichnamigen Roman von Thomas Bernhard
Mit: Felix Römer

Hörspielbearbeitung: Philipp Preuss und Felix Römer
Regie: Christian Lerch
Länge: 48 Minuten
(Produktion: ORF 2016)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.