Mittwoch, 16. November 2016

FUNGUS Pilze des Grauens - Hörspielprojekt von Jörg Buttgereit & Bodo Traber (2016) / auch als Download


"FUNGUS Pilze des Grauens" ist das erste gemeinsame Hörspielprojekt der bekannten Horror-Autoren Buttgereit und Traber, das WDR 1Live am Donnerstag (17.11.16) um 23:00 Uhr sendet. Das Hörspiel steht nach der Sendung befristet zum kostenlosen Download beim Sender zur Verfügung.

Tokio im Ausnahmezustand – Sirenen heulen über der Stadt. Die Bevölkerung wird gewarnt, die Wohnungen nicht zu verlassen. Einige junge Leute wollen dem Chaos entgehen und machen sich mit einem Segelboot auf Richtung Südpazifik.

Einige Zeit darauf bleibt in nebliger Nacht der Fischtrawler „Ebirah“ wegen Maschinenschadens liegen. Der junge Matrose, der allein an Deck auf Wache ist, hat ein seltsames Erlebnis: Aus der Nacht tönt eine Stimme - dort im Dunkeln sitzt ein Mann in einem Schlauchboot, der um etwas zu essen bittet. 

Der Fremde ist ein Schiffbrüchiger, der vor einiger Zeit auf einer Insel gestrandet ist. Er achtet sehr darauf, nicht gesehen zu werden und will nicht näher kommen, weil er - wie er sagt - eine ansteckende Krankheit hat...

Länge: ca. 55 Minuten
Produktion: WDR 2016
Bearbeitung und Regie: Jörg Buttgereit und Bodo Traber
Redaktion: Natalie Szallies

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.