Mittwoch, 23. November 2016

DIE WIRTIN / IN DER MÖRDERHÖHLE - 2 schwarzhumorige Hörspiele von Roald Dahl (1965) und A. M. Burrage (1967)

Roald Dahl 1982 / Quelle Foto: Wikimedia
Hans van Dijk / Anefo  unter CC-Lizenz  3.0 
Gleich zwei makabere Hörspiele sind in der Nacht von Freitag auf Samstag im Deutschlandfunk um 00:05 Uhr zu hören:

DIE WIRTIN (Roald Dahl)
Der junge Billy hat sich in einer reizenden kleinen Pension in Bath bei einer reizenden kleinen Wirtin eingemietet. Verwunderlich, dass er seit Jahren der einzige Gast zu sein scheint. Als Billy erfährt, welcher makabren Leidenschaft die Vermieterin frönt, ist es für ihn schon zu spät.
Von Roald Dahl

Bearbeitung: Mi Jepsen-Föge
Regie: Otto Düben
Mit Raoul Wolfgang Schnell, Annemarie Rocke-Marks, Bodo Primus und Franz Josef Saile 
Komposition: Harald Banter
Produktion: WDR 1965 
Länge: 19'20 (mono)

IN DER MÖRDERHÖHLE
Eine Nacht unter Wachsnachbildungen berühmter Mörder will der junge Reporter verbringen und natürlich eine schaurig-schöne Geschichte schreiben, mit einem rettenden Schuss Humor am Ende. Darüber denken die Wachsfiguren anders.

Von A. M. Burrage
Regie: Otto Düben
Mit Kurt Lieck, Michael Thomas, Wolfgang Büttner, Alwin Joachim Meyer und Günter Sauer
Komposition: Harald Banter
Produktion: WDR 1967
Länge: 22'38 (mono)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.