Montag, 31. Oktober 2016

TOD & TEUFEL - Neuauflage des Historien-Krimi-Bestsellers von Frank Schätzing als MP3-Version mit Stefan Kaminski

Krimi-Tipp von Tanja Werner

Köln, im Jahre 1260. Jakob der Fuchs, ein charmanter Dieb und Vagabund, wird Zeuge, wie der Dombaumeister vom Gerüst in den Tod gestoßen wird. Doch alle, denen Jakob von dem Mord erzählt, sind kurz darauf ebenfalls tot. 

Als er begreift, wer die Intrige gesponnen hat, muss er den Verbrecher so rasch wie möglich überführen. Doch der ist ein eiskalter Auftragsmörder, und als nächstes hat er Jakob im Visier... (Verlagsinfo)

Die Verlagsseite preist Stefan Kaminski  als Stimmenvirtuosen unter den Hörbuchsprechern und dieser Ankündigung wird er auch wirklich bei der Neuauflage von TOD & TEUFEL (Buch-Erstauflage 2003) als Hörbuch im MP3-Format* gerecht.

Großartig interpretiert Stefan Kaminski das prächtige historische Werk Frank Schätzings wobei er virtuos in sämtliche Rollen schlüpft. Manchmal so gut, dass man denkt, es sind doch mehrere Sprecher beteiligt und nicht nur einer. 

Die historische Geschichte selbst lässt beim Hörer keine Wünsche offen. Authentisch und informativ schildert Schätzing die Hintergründe der Konflikte zwischen den Patrizierfamilien und Erzbischof Konrad von Hochstaden, so dass auch nicht geschichtlich bewanderte Hörer die Verstrickungen und Intrigen schnell erfassen und nachvollziehen können. 

Farbenfrohe Schilderungen der seinerzeit ausgeübten Handwerke und die umfassend herausgearbeiteten Charaktere mit all ihren Facetten und Hintergründen runden die Geschichte ab und lassen sie zu keiner Zeit langweilig werden.

Immerhin wurden mehr als 13 Stunden großartige und spannende Unterhaltung in einer perfekten Inszenierung umgesetzt. 

Eine klare Hörempfehlung nicht nur für Kölner!

TOD & TEUFEL
Autor: Frank Schätzing
Verlag: der Hörverlag
Auflage: Oktober 2016 (als MP3 CD)
Sprecher: Stefan Kaminski
2 MP3 CD mit 13 Std. 20 Min.
gekürzte Lesung
Preis: 17,09 €

* Es gab bereits 2006 eine Hörspiel-Fassung von Der Hörverlag mit Mario Adorf & ein Hörbuch, gelesen von Frank Schätzimg selbst aus dem Emons Verlag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.