Donnerstag, 18. August 2016

MARIE REINERS zuständig für Mord mit und ohne Aussicht - Online in unserem #PodcastQuickie

© Marie Reiners privat
Drehbuch-Autoren haben einen undankbaren Job: Jeder kennt Ihre Krimis, kaum jemand kennt ihre Namen. Ähnlich dürfte es auch Marie Reiners gehen. Ihr verdanken wir die Eifel-Krimi-Idee MORD MIT AUSSICHT und viele andere Episoden in TV-Krimi-Reihen wie ROSENHEIM-COPS oder MORDEN IM NORDEN.
Download= 
Rechts-Klick auf 
Symbol im Player

Umso mehr freuen wir uns, dass Marie Reiners sich auch unseren PodcastQuickie-Fragen gestellt hat und uns bewies, dass ihr Humor nicht nur im Fernsehen Spaß macht.



In zwei Wochen verrät uns Sebastian Fitzek seine Antworten im nächsten PodcastQuickie.

Kommentare:

  1. Ich hoffe dass irgendwann einmal das Hörspiel "Zimmer mit Aussicht auf den Tod" von Alain Bernier 1979 wiederholt wird. Auch die Krimis von Marie Reiners kommen nicht annähernd in diese Kategorie.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist richtig, denn außer dem Wort "Aussicht" haben die beiden Krimis absolut nichts miteinander gemein. Frau Reiners Krimis gehören tatsächlich schon objektiv in eine komplett andere Kategorie. Sie schreibt humorvolle TV-Krimis, keine Thriller-Hörspiele. :-) Interessant: Es gibt einige Werke unterschiedlicher Genre, denen es die "Aussicht" angetan hat.

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.