Montag, 30. Mai 2016

TÖDLICHE NACHBARSCHAFT (Hörbuch) - Thomas Andreasson ermittelt in seinem 7. Fall in der Welt der Finanzen

Krimi-Tipp von Nicole Ludwig

Als der Londoner Investor Carsten Johnsson auf der norwegischen Insel Sandhamn ein luxuriöses Ferienhaus errichten lässt, stößt das zum Großteil auf Ablehnung der Inselbewohner. 

Weder hat er sich an ungeschriebene Inselgesetze gehalten, noch in irgendeiner Form Rücksicht auf seine Nachbarn genommen. So wundert es niemanden, dass in der Nacht nach der Einweihungsparty im Gästehaus ein Feuer ausbricht und dieses zerstört wird. 

Weitaus übler ist es, dass in den Trümmern auch die Leiche eines Mannes gefunden wird. Hat jemand Rache an Johnsson genommen? 

Nach außen hin scheint das Familienleben perfekt zu sein, doch hinter der Fassade brodelt es. Die Ehe kriselt, Johnsson schlägt seinen Sohn und seine letzte Investition trieb ihn an den Rand der Insolvenz. 

Kommissar Thomas Andreasson und sein Team ermitteln in Finanzkreisen, aber auch unter den Inselbewohnern. Motive gibt es viele, aber eine Lösung scheint sehr fern.

Dies ist der 7. Fall für Thomas Andreasson der Autorin Viveca Sten  und schon wie beim 6. Fall (TOD IN STILLER NACHT) konnte mich die Geschichte nicht zu 100 Prozent überzeugen. 

Der Beginn ist „typisch“ für Viveca Sten. Der Hörer taucht tief in die Insel-Atmosphäre ein. Anschauliche Beschreibungen der Insellandschaft und die Darstellung der jeweiligen Charaktere der Protagonisten nehmen dabei viel Zeit ein. 

Mir gefällt das sehr gut, es könnte für andere Hörer, die das weniger schätzen, aber auch etwas zu langatmig sein. Natürlich gibt es auch ein Wiedersehen mit Nora, sie hätte gerne in dieser Geschichte mehr Raum einnehmen können.

Der Ausflug in die Welt der Finanzen hat mich persönlich nicht begeistert, das Thema ist trocken und und für meinen Geschmack nur wenig spannungseich. Die eigentliche kriminalistische Handlung kam deshalb viel zu kurz. Dafür hätte das Hörbuch nur halb so lang sein müssen. 

Dennoch: Die Schären-Krimis von Viveca Sten mit Kommissar Thomas Andreasson sind hörens- bzw. lesenswert, ich bleibe der Autorin treu und erhoffe mir einen 8. Fall für Andreasson mit einer etwas interessanteren, spannenderen Story.

TÖDLICHE NACHBARSCHAFT
Autorin: Viveca Sten
Verlag: GoyaLit bei JUMBO Neue Medien
Auflage: April 2016
Sprecher: Stephan Schad
4 Audio CD mit 291 Min.
Preis: 16,99 Euro

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.