Freitag, 27. Mai 2016

MÖRDER - Krimi-Hörspiel von Philippe Djian



Auch im Krimi-Hörspiel von Philippe Djian am Samstag (28.05.16) auf NDR Info trifft man um 21:05 Uhr auf MÖRDER. Lief zuletzt im Oktober 2011.

Patrick deckt seinen Freund und Chef Marc, dessen Fabrik die Kleinstadt ernährt und den Fluss vergiftet. Als der Umweltinspektor, den Marc geschmiert hat, dennoch auspacken will, eskaliert die Situation. 

Das Auftauchen der rothaarigen Irin Eileen heizt sie außerdem an. Der Inspektor landet - kurzerhand gekidnappt - im Kofferraum von Marcs Auto und schließlich in seiner Berghütte, in der sie nach ihrem missglückten Ausflug stranden; eingeschlossen, nicht nur im Wust ihrer Probleme, sondern auch von einem katastrophalen Unwetter.

Von Philippe Djian, geboren 1949 in Paris, gehört zu den bekanntesten und erfolgreichsten Literaten Frankreichs (u.a. "Betty Blue 37,2 Grad am Morgen"). Er studierte Literaturwissenschaft und Journalismus, reiste um die Welt und war als Lektor tätig. Seit Ende der 70er-Jahre arbeitet er als freier Schriftsteller und hat zahlreiche Romane geschrieben. 

Mit Martin Engler, Axel Wandtke, Angela Schanelec, Astrid Meyerfeldt, Joachim Kaps und Thomas Schmidt. 

Infos zur kostenlosen Aufnahme von Radio-Sendungen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.