Montag, 2. Mai 2016

DVD-Tipp: SCOTT & BAILEY 4.Staffel (vorletzte) jetzt auch auf DVD

DVD-Tipp von Hannah Weidthaus

Es heißt langsam Abschied nehmen von den beiden Ermittlerinnen, DC Janet Scott (Lesley Sharp) und DC Rachel Bailey (Suranne Jones), die bei der Metropolitan Police Manchester Kapitalverbrechen aufklären. 

Dies ist die 4. und letzte Staffel, in der das Team unter offizieller Leitung von DCI Gill Murray (toll gespielt von Amelia Bullmore, die auch 7 Folgen selbst schrieb) ermittelt, denn die erfahrene und disziplinierte Polizistin, die weiß, dass ihre Mitarbeiter sie Godzilla nennen, bereitet sich auf ihre Pensionierung vor.

Logisch, dass das nicht ohne emotionale Ups & Downs geht. Anstehende, entzweiende Beförderungen, häusliche Probleme und von Rachel immer wieder gerne provoziertes Liebes-Chaos halten die Ermittlerinnen nicht nur beruflich auf Trab.

Rachel übernimmt die Abteilungsleitung unter Gills misstrauischer Aufsicht und beginnt gleichzeitig eine Beziehung mit deren Vorgesetztem. Janet bremst sich selbst auf der Karriereleiter aus und liebäugelt ebenfalls mit einer kollegialen Affaire. Während Gills sonst so eiserne Disziplin im Angesicht des Alters und des Endes ihrer Polizei-Karriere Risse zeigt.

Die meisten Fälle dieser 4. Staffel von SCOTT & BAILEY haben leider nicht mehr ganz die Tiefe der Vorgänger-Staffeln, die zum Teil menschlich sehr unter die Haut gingen. Trotzdem sieht man dem Team, das wie kaum ein anderes authentische Polizei-Arbeit zeigt, gerne zu. Diese Authenzität ist zuweilen auch ein Problem, denn echter Polizei-Alltag ist halt nur selten wirklich spannend. 

Mit dem Wissen, dass die kommende 5. Staffel mit nur drei Folgen auch das definitive Ende von SCOTT & BAILEY ist, verzeiht man diese kleinen Schwächen gerne.

Es ist schade, dass ein Team wie SCOTT & BAILEY in Serien-Rente geht, dennoch ist ein würdiges angekündigtes Ende allemal besser, als die Endlos-Staffeln einiger Serien, die längst über ihr Verfalldatum hinausdümpeln.

SCOTT & BAILEY Staffel 4 lief bis Ende April 2016 auf ZDFneo und ist jetzt auch auf DVD (FSK 16 Jahre) für 28,99 Euro zu haben.

Darsteller: Lesley Sharp, Suranne Jones, Amelia Bullmore, David Prosho, Tony Mooney.

Regisseur(e): Simon Delaney, Noreen Kershaw
Format: Dolby, PAL
Anzahl Disks: 4
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
Studio: Edel Germany GmbH
Erscheinungstermin: 22. April 2016
Produktionsjahr: 2014
Spieldauer: 344 Minuten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.