Mittwoch, 18. Mai 2016

DIE WAHRHEIT ÜBER DEN FALL HARRY QUEBERT - 3teiliges Hörspiel nach dem Bestseller von Joël Dicker


Am Freitag (20.05.16) um 22:03 Uhr geht es im 1. Teil des Hörspiel-Dreiteilers auf SWR2 um  DIE WAHRHEIT ÜBER DEN FALL HARRY QUEBERT. Nach dem gleichnamigen Bestseller-Roman von Joël Dicker.  Lief zuletzt im Februar 2016.

Weitere Folgen:
Freitag, 27.05.16, 22.03 Uhr, Radio SRF 1, 2/3
Freitag, 03.06.16, 22.03 Uhr, Radio SRF 1, 3/3

Harry Quebert hatte seinen grössten Erfolg in den siebziger Jahren: Mit einem Roman, der die Geschichte einer unmöglichen Liebe zwischen einem 15-jährigen Mädchen und einem älteren Mann erzählt. Seitdem wohnt Quebert in der amerikanischen Kleinstadt Aurora.

Als er im Jahr 2008 Gärtner mit grösseren Arbeiten beauftragt, entdecken diese die Leiche eines Mädchens auf seinem Grundstück. Es ist die Leiche von Nola Kellergan, die 1975 spurlos verschwunden ist. Quebert wird festgenommen und bittet seinen ehemaligen Schüler, den Schriftsteller Marcus Goldman, um Hilfe. Dieser ermittelt nun im Fall Harry Quebert, in dem der Roman von 1975 eine grosse Rolle spielt.

von Joël Dicker
Übersetzung aus dem Französischen: Carina von Enzenberg 
Bearbeitung und Regie: Leonhard Koppelmann 
Komposition: Peter Harrsch

Mit Hans Löw, Gerd Wameling, Laura Maire, Christian Redl, Tilo Werner, Hedi Kriegeskotte, Wolf-Dietrich Sprenger u. v. a.

Produktion: NDR 2015
Länge: je 50 Minuten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.