Samstag, 16. April 2016

GERMANY (Hörbuch) - Gelungene Fortsetzung von MISSING. NEW YORK

Krimi-Tipp von Jörg Völker

Charlie Sprague III. hat Frank Decker im Irak-Krieg das Leben gerettet, um den Preis einer verbrannten Gesichtshälfte. Das schweißt zusammen. Beide wurden in Deutschland behandelt und erholten sich auch dort. 

Charlie veranstaltet ein Veteranentreffen in Florida. Einige der Kameraden von damals bringen sogar ihre Frauen mit. Frank kommt alleine und bleibt danach noch einige Tage vor Ort, auf Einladung von Charlie und seiner Frau Kim. 

Zwei Tage später verschwindet Kim spurlos. Offensichtlich wurde sie entführt. Während die örtliche Polizei in Gestalt von Sergeant Dolores Delgado und ihren Kollegen die Ermittlungen aufnimmt, fleht Charlie seinen alten Kumpel Frank an, ihm zu helfen.

Frank, der ehemalige Detective, hat seinen Job aufgegeben und arbeitet jetzt als Privatermittler. Dabei macht er von seiner speziellen Fähigkeit, Menschen aufzuspüren, egal wie schwierig und aufwendig es ist, Gebrauch. Bei den Marines im Irak sollte das Zielobjekt „ausgeschaltet“ werden, jetzt geht es darum, verschwundene Personen wieder zu ihren Angehörigen zurückzubringen. 

Er beginnt, ganz akribisch das bisherige Leben der Beteiligten zu durchleuchten, insbesondere das von Kim. Dazu nutzt er sämtliche Möglichkeiten, auch inoffizielle Kanäle. Bei seinen diffizilen Ermittlungen gibt es zahlreiche Tote.

Außerdem deckt er etliche Ungereimtheiten auf und lüftet manches Geheimnis, denn beinahe jede Person hat ihm Etwas vorgeschwindelt!

Er muss sogar nach Deutschland reisen, um hinter die Kulissen zu schauen.

Don Winslow beschreibt Reisen und Handlungen kurz und prägnant und vorschont den Leser/Hörer nicht bei brutalen Ereignissen. Seine Story steckt voller Überraschungen und Wendungen, was sie äußerst spannend macht. Auch zahlreiche falsche Fährten sind ausgelegt.

Frank Decker ist wieder der unbeugsame und wortkarge Einzelgänger, auch wenn Dolores Delgago ihn phasenweise unterstützt.

Das Werk ist eine gelungene Fortsetzung von „Missing. New York“, ohne dessen Kenntnis vorauszusetzen.

Martin Kessler leiht der Hörbuchfassung die passende Stimme. Empfehlenswert.

GERMANY
Autor: Don Winslow
Verlag: ARGON
Auflage: März 2016
Sprecher: Martin Kessler
Audio CD mit Min.
gekürzte Lesung
Preis: 19,95   €

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.