Donnerstag, 25. Februar 2016

DIE LETZTE FLUCHT - Denglers 6. Fall als 2teiliges Hörspiel von Wolfgang Schorlau (2013)

Foto: Wolfgang Schorlau
© Marc PoKempner, Chicago (IL) Marc PoKempner 
Wolfgang Schorlaus 1. Teil des sechsten Dengler-Krimis, DIE LETZTE FLUCHT, wird NDR Info am Samstag (27.02.16) um 21:05 Uhr  senden. (Der 2. Teil zur gleichen Zeit in der Folgewoche). Lief zuletzt im August 2013.

Das Hörspiel kann man nach Sendung in der NDR Mediathek sieben Tage nachhören.

DIE LETZTE FLUCHT von Wolfgang Schorlau war auch der Startschuss für eine neue spannende Dengler-Thriller-Serie im ZDF

Berlin, Heidereutersee. Ein Angler findet die Leiche der neunjährigen Jasmin am Ufer des Sees. Todesursache: zwei mit großer Wucht ausgeführte Schläge. Die Indizien (Textilfasern und Sperma) verweisen eindeutig auf Bernhard Voss, Professor am Fachbereich Pharmakologie der Charité. Voss' Anwalt, von der Unschuld seines Mandanten überzeugt, engagiert den Privatermittler und Ex-Polizisten Dengler aus Stuttgart.

Hotel Adlon. Etwa zur gleichen Zeit wird Dirk Assmuss, hochrangiger Marketingspezialist eines großen Pharmakonzerns, entführt. Der Maskierte verlangt kein Lösegeld, nur Antworten auf seine Fragen zu den Geschäftspraktiken der Pharmaindustrie. 

Die Geisel gibt in ihrer wachsenden Verzweiflung schockierende Interna preis. Als dem Professor eine spektakuläre Flucht aus der Untersuchungshaft gelingt, beginnt eine aberwitzige Verfolgungsjagd quer durch Berlin.

Hörspiel in zwei Teilen

Wolfgang Schorlau: "Ich schrieb diesen Roman, um zu verstehen, wie das Gesundheitswesen funktioniert. Nun weiß ich es. Ich stehe immer noch unter Schock."

Mit Fabian Gerhardt, Anika Mauer, Andreas Grothgar, Denis Moschitto, Nina Vorbrodt u. a.

Produktion: NDR 2013/ 54' 
Regie: Leonhard Koppelmann 
Redaktion: Ursula Schregel

Zum Webradio des Senders
Zur Phonostar-Aufnahmeseite (Teil 1)
Infos zur kostenlosen Aufnahme von Radio-Sendungen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.