Sonntag, 14. Februar 2016

DIE FLUT (Hörbuch) - Insel-Krimi von Arno Strobel

Krimi-Tipp von Nicole Ludwig

Auf der Nordseeinsel Amrum treibt ein Mörder ein perfides Spiel. Er sucht sich ein Liebes-Pärchen aus und entführt es. Die Frau buddelt er bis zum Hals in den Sand nahe der Wasserlinie ein, den Mann setzt er gefesselt daneben. Danach wartet er auf die Flut. Während die Frau elendig ertrinkt, muss der Mann zusehen.

Vom Festland werden Kommissar Harmsen und sein Team eingeflogen. Es fällt den Kollegen sehr schwer, den cholerischen Harmsen im Griff zu behalten. Zu schnell hat sich dieser auf einen mutmaßlichen Täter fixiert und scheint sich wie ein Terrier in ihn zu verbeißen. Der Hauptverdächtige ist mit seiner Freundin und einem Arbeitskollegen samt Ehefrau zu Besuch auf der Insel. Die Stimmung in dem gemeinsamen Ferienhaus kippt und die Streitigkeiten spitzen sich zu.

Der Täter ist währenddessen sehr zufrieden, läuft doch zunächst alles so, wie er es sich wünscht. Er bekommt seine Schlagzeilen und die Aufmerksamkeit, die er haben möchte...

Ich hatte mich sehr auf das neue Hörbuch von Arno Strobel gefreut. Leider wurde es meinen (zugegeben hohen) Thriller-Erwartungen nicht ganz gerecht. 

Obwohl der Sprecher Sascha Rotermund seine Sache sehr gut macht, gelingt es nicht so richtig, die Stimmung der Insel Amrum einzufangen. Die Geschichte könnte überall spielen. 

Zudem hat es mir (gemessen an Strobel-Thrillern) noch deutlich an Spannung gefehlt. Die Story hatte viel Potential und ich hätte mir mehr Wendungen und Gänsehaut gewünscht. 

DIE FLUT ist für mich ein guter Krimi, nicht mehr aber auch nicht weniger. Besonders gefallen hat mir, dass die Erzählperspektive wechselte. An einigen Stellen spricht der Mörder, ohne dass der Hörer weiß, welche Person er ist. Auch das Motiv des Mörders war ungewöhnlich. 

Einige Figuren wirken etwas überzeichnet. Z. B. hätte der Kommissar bei all seinen Regelverstößen mit Sicherheit nur noch Innendienst verrichten dürfen und Julia wäre bei ihrer Naivität auch noch dem bösen Wolf in den Wald gefolgt.

Ich würde mir wünschen, dass der nächste "Strobel" wieder ein echter Psycho-Thriller wird, in der Art von DER TRAKT.

Autor: Arno Strobel
Verlag: Argon Verlag
Auflage: Januar 2016
Sprecher: Sascha Rotermund
MP3 CD mit 8 Std. 31 Minuten
ungekürzte Lesung
Preis: 16,95 Euro

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.