Mittwoch, 3. Februar 2016

BASAR DER BÖSEN TRÄUME (Hörbuch) - Kurze Geschichten von Stephen King, schaurig gut gelesen von David Nathan

Krimi-Tipp von Nicole Ludwig

Wenn ein Auto Menschen frisst, eine Düne Namen von Toten vorhersagt und ein Kind mit einer Lupe das Böse besiegt, dann ahnt man schon, dass es sich um eine Sammlung von Kurzgeschichten von Stephen King handelt. Das Hörbuch BASAR DER BÖSEN TRÄUME beinhaltet 20 Shortstories, die zum Teil das erste Mal in deutscher Sprache veröffentlicht worden sind. Die Short-Stories im Einzelnen:

Raststätte Mile 81 
Premium Harmony
Batman und Robin haben einen Disput
Die Düne
Böser kleiner Junge 
(in Deutschland als Welterstausgabe, im Original als Bad Little Kid)
Ein Tod 
Die Knochenkirche (Gedicht) 
Moral
Leben nach dem Tod
Ur
Herman Wouk lebt noch
Ein bisschen angeschlagen
Blockade Billy
Mister Sahneschnitte
Tommy (Gedicht)
Der kleine grüne Gott der Qual
Jener Bus ist eine andere Welt
Nachrufe
Feuerwerksrausch
Sommerdonner

Unter Anderem geht es um eine tödlich verlaufende Expedition zu einem Elefantenfriedhof, einen plaudernden, zum Tode verurteilten Kindermörder und einen sehr besonderen Kindle. Was nach dem Tod auf dem Weg zum Himmel oder der Hölle passiert und was es mit Verwesungsgestank in der Nachbarschaft auf sich hat, erfährt der Hörer ebenfalls. 

Später begegnet man noch „Mr. Sahneschnitte“ bevor alles mit einem „Feuerwerksrausch“ und „Sommerdonner“ endet.

Das Hörbuch startet mit einer ca. 90 Minuten langen Geschichte (Raststätte Mile 81) und besteht somit nicht nur aus dem, was man allgemein als "Short-Stories" bezeichnet. Auch die 5. Geschichte (Böser, kleiner Junge) ist ebenso lang. Diese längeren Geschichten, Novellen, (es gibt noch mehr davon) waren es, die mir besonders gut gefallen und das Hörbuch zum Genuß gemacht haben.

Nicht ganz so gut haben mir persönlich einige der wirklich kurzen Erzählungen gefallen (z.B. „Batman und Robin haben einen Disput“). Sie haben ein offenes Ende und keine "Auflösung", so es ist dem Hörer überlassen, sich ein solches auszudenken, was nicht jedermanns Sache ist.

Besonders ist der Sprecher David Nathan zu erwähnen, er spricht einfach perfekt.

Stephen King hat es wieder geschafft, mir ähnlich wie bei seinem Buch „ES“, ein Szenario (der dickliche Junge mit der Mütze) in den Kopf zu pflanzen, das ich sicher jahrelang nicht loswerde.

Ich kann dieses Hörbuch nicht nur Stephen King Fans empfehlen, es macht einfach rundherum Spaß, David Nathan bei seiner Interpretation der Geschichten zuzuhören.

BASAR DER BÖSEN TRÄUME - Kurzgeschichten
Autor: Stephen King
Verlag: Random House Audio
Auflage: Januar 2016
Ungekürzte Lesung
MP3 CD mit 20 Std. 15 Min.
Sprecher: David Nathan
Preis: 19,99 Euro 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.