Dienstag, 12. Januar 2016

DIE SCHNEELÖWIN - Spannender Fall für Erica Falk mit außergewöhnlichem Ende (von Camilla Läckberg)

Krimi-Tipp von Nicole Ludwig

Kommissar Patrik Hedström und sein Team sind entsetzt, als sich im Vermisstenfall der 15-jährigen Viktoria Neuigkeiten ergeben. Eine Polizeimeldung besagt, dass der Teenager wieder aufgetaucht sei. Schwer verletzt wäre sie auf eine Landstraße getaumelt und angefahren worden. 

Im Krankenhaus stellt sich heraus, dass ihr jemand Augen und Zunge entfernt hat. Wenig später stirbt das Mädchen. 

In der Bevölkerung macht sich Angst breit. Mehrere Mädchen in der Umgebung gelten als vermisst. Ist ein Serientäter am Werk? 

Zeitgleich arbeitet Erica Falk, Patriks Ehefrau, in  Fjällbacka an einem neuen Buch über wahre Verbrechen. Im Gefängnis interviewt sie regelmäßig eine Frau, die vor vielen Jahren ihren Mann erschlagen hat. Er war ein ehemaliger Löwenbändiger und zu seiner Erziehungsmethode gehörte es, die eigene Tochter regelmäßig im Keller anzuketten. 

Patrik versucht durch Erica mehr über Menschen zu erfahren, die in der Lage sind, Kinder schwer zu misshandeln. Diese Erkenntnisse sollen ihn auf die Spur des Täters führen.

Ich habe lange auf eine Fortsetzung der Reihe gewartet und es hat sich gelohnt. Natürlich ist es für das allgemeine Verständnis besser, die Bücher/Hörbücher von Camilla Läckberg aus der Reihe mit Erica Falk in der richtigen Reihenfolge zu lesen/hören, es ist aber nicht zwingend notwendig. 

Anfangs haben mich die vier verschiedenen Sprecherinnen etwas irritiert, aber da jede zu einem bestimmten Handlungsstrang gehört, gewöhnt man sich schnell daran. Man muss aber sehr aufmerksam sein, um alle Personen richtig einzuordnen und die Vorkommnisse zu verstehen. 

Sehr erfreulich, dass die Beziehung zwischen Erica und Patrik so normal verläuft. Hier wird nicht wie so oft in anderen Serien-Krimis lange über Ehe- und Familienprobleme referiert. Der Fokus der Geschichte liegt eindeutig auf der kriminalistischen Handlung.

DIE SCHNEELÖWIN zieht den Hörer von Beginn an in den Bann und die Spannung bleibt konstant erhalten. 

Es gibt eine Reihe Cliffhanger, die aber nicht überhand nehmen. Besonders gut hat mir das außergewöhnliche Ende der Story gefallen. Ich kann dieses Hörbuch uneingeschränkt empfehlen. und schon jetzt kaum erwarten, den nächsten Krimi aus Fjällbacka zu hören.

Autorin: Camilla Läckberg
Verlag: Hörbuch Hamburg
Auflage: Januar 2016
Sprecher:  Nina Petri, Vanida Karun, Gesa Geue, Hannah Walther
Audio CD 7 Std. mit 39 Min.
gekürzte Lesung
Preis: 19,99 €

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.