Sonntag, 27. Dezember 2015

NIGHTSIDE 3 & 4 (Hörbuch) - Splatter, Humor, Liebe, Erotik & ganz viel Spannung

Wer die Nachtigall hört 
"Mein Name ist John Taylor. Ich arbeite auf den grellen Straßen der Nightside - des verborgenen Herzens Londons, wo es immer drei Uhr morgens ist, wo unmenschliche Wesen und Götter von anderen Sternen Seite an Seite durch die endlose Finsternis der Seele wandeln. Ich habe das Talent, Dinge zu finden. Menschen ... Besitztümer ... kein Problem. 

Aber ich bin hinter etwas anderem her. Eine ortsansässige Diva, die Nachtigall, hat sich von ihrer Familie und ihren Freunden losgesagt, und die haben mich angeheuert, um den Grund dafür herauszufinden. Außerdem frage ich mich, warum ihre suizidalen Fans finden, ihre Stimme sei zum Sterben schön ... und das im wahrsten Sinne des Wortes. Um die Wahrheit zu erfahren, werde ich der faszinierendsten, schönsten und tödlichsten Stimme der Nightside lauschen müssen - und es überleben."


Der Fluch der dunklen Mutter
Fortuna hat mich angeheuert, um darüber Nachforschungen anzustellen. Aber je tiefer ich grabe, desto mehr finde ich heraus, nicht über die Nightside, sondern über die große Frage meines Lebens: wer - und was - war meine lange verschollene Mutter? 

Bezahlte Aufträge sind eine Sache. Persönliche Questen sind eine andere. Man hat mich gewarnt, es könne sehr schlimm enden, wenn ich die Wahrheit über meine gute alte Mama herausfinde, nicht nur für die Nightside, sondern für die gesamte Schöpfung. Aber ich kann's nicht lassen...ich bin John Taylor. 
Das Finden von Dingen macht mich aus. Es ist das, was ich tue. Koste es, was es wolle. (Verlagsinfo)

Hörbuch-Tipp von Tanja Werner

Die Geschichten aus der NIGHTSIDE (siehe auch Teil 1 & 2) ziehen mich jedes mal vollständig in ihren Bann. 

Die von Simon R. Grenn mit so viel Detailverliebtheit und Phantasie ausgeschmückte Parallelwelt des John Taylor saugt ihren Hörer förmlich ein. Alles kann existieren und alles ist möglich in der Nightside. Die Vielfalt der Charaktere und die Bandbreite der Handlungsstränge und -Verwicklungen fasziniert ebenso, wie die exakte Gratwanderung zwischen Splatter und Humor, ein wenig Liebe, Erotik und ganz viel Spannung. 

Großartige Unterhaltung die wirklich keine Sekunde langweilig ist. Manchmal vergisst man glatt zu atmen. Oft habe ich mich beim Zuhören gefragt, ob ich die NIGHTSIDE verfilmt sehen möchte ... Ich glaube das wäre wirklich gruseliger Splatter vom Feinsten.

Die schier unerschöpfliche Zahl der mitwirkenden Monster, entarteten Leben und (Un-)Toten, Zombies und Magier machen die Geschichten aus der Nightside zu einem sehr abwechslungsreichen rasanten Hörvergnügen.

Immer wieder werden neue Charaktere integriert, die altbekannten und liebgewonnen Mitwirkenden bleiben dem Hörer dabei erhalten. Alles ist wichtig und alles fügt sich am Ende glatt zusammen.

Ein riesiges Lob verdient auch der Sprecher Claus Vester, der mit Hingabe, Enthusiasmus und Phantasie jede noch so winzige Sequenz mit Leben füllt und jedem Mitwirkenden seine ganz speziellen Eigenheiten einhaucht.

Man erkennt beinahe immer alle Beteiligten an Betonung und Sprachwahl. Grandiose Leistung, die die fulminante, sprachlich herausragende und phantasievolle Idee des Autors mit viel Herzblut in blutrote Szene setzt. Ich hoffe, es kommt noch mehr aus der NIGHTSIDE.

NIGHTSIDE 3 - Wer die Nachtigall hört 
(7 Std. 10 Min.)
NIGHTSIDE 4 - Der Fluch der dunklen Mutter
(9 Std. 32 Min.)
Autor: Simon R. Green
Verlag: cc-live
Auflage: Dezember 2015
Sprecher: Claus Vester
CD auch über den Verlagsshop erhältlich
Preis (Downloads): 12, 99 € & 17,64 €

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.