Sonntag, 22. November 2015

OST-WEST KRIMI-DOPPELPACK - "Lammkeule" & "Die Freude des Pfarrers" von Roald Dahl (1964 & 1977)


(Quelle Foto: Wikimedia / Author: Jennifer unter Creative Commons Attribution 2.0)

Am 23.11.1990 starb der Autor Roald Dahl. Ihm zu Ehren gibt es am Montag (23.11.15) um 21:30 Uhr  anlässlich seines 25. Taodestages ein Ost/West-Krimi-Hörspiel-Doppelpack:

Die "Lammkeule" (Produktion West) und "Die Freude des Pfarrers" (Produktion Ost) - zwei spannende Kriminalhörspiele von Roald Dahl.

Lammkeule
Als Polizist Maloney seiner Frau mitteilt, dass er sie verlassen wird, erschlägt sie ihn mit einer gefrorenen Lammkeule. Die Kollegen des Opfers suchen vergeblich nach der Tatwaffe.

Der Einladung zum Dinner folgen sie gern.

Regie: Otto Düben
Mit: Irmgard Först, Hans Cossy u.a.
Produktion: WDR 1964

Die Freude des Pfarrers
Antiquitätenhändler Boggis schlüpft in die Rolle eines Pfarrers und fährt über Land, um in Bauernhäusern alte Möbel unter Wert aufzukaufen. Als er eine verschollene Chippendale-Kommode entdeckt, kann er sein Glück nicht fassen.

Regie: Joachim Staritz
Mit: Gerd Grasse, Hans Teuscher, Edgar Harter, Klaus Piontek u.a.
Produktion: Rundfunk der DDR 1977

Roald Dahl, 1916 geboren, starb vor 25 Jahren, am 23. November 1990. Sowohl seine zahlreichen Kinderbücher als auch die Kurzgeschichten für Erwachsene ("Kiss, Kiss", 1960) zeichneten sich durch Drastik, Witz und schwarzen Humor aus. Von ihm ist auch das Drehbuch zum James-Bond-Film "Man lebt nur zweimal".

Zum Webradio des Senders

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.