Sonntag, 5. Juli 2015

SR2 Krimi-Schiff "sticht wieder in See" mit zwei Krimi-Hörspielen


Auch in diesem Sommer sticht das SR 2-Krimischiff wieder "in See": Am Freitag, 10. Juli2015, geht's ab 20 Uhr bei hoffentlich bestem Sommerwetter (möglichst ohne Gewitter) und mit zwei Kriminalhörspielen ab Mettlach durch die kleine Saarschleife.

Auf der Schifffahrt durch die abendliche Landschaft, bei einem kühlen Getränk und einer Kleinigkeit zu Essen gibt es zwei unterhaltsame Kriminalhörspiele zu hören- eine aktuelle Produktion aus dem Jahr 2010 und einen "Klassiker" aus den Sechziger Jahren:

Eintritt: 12,00 Euro p.P.

Auf der Schifffahrt durch die abendliche Landschaft, bei einem kühlen Getränk und einer Kleinigkeit zu Essen hören Sie auf der Fahrt zwei unterhaltsame Kriminalhörspiele:

1. „Die Spur des Geldes“ von Erhard Schmied 
Die Nerven von Kommissar Wegmann und der leitenden Staatsanwältin liegen blank. Ein Fall von Geldwäsche – delikat - mit allerhöchster Brisanz...

2. „Teufelsfrucht“ von Tom Hillenbrand
Um Delikates anderer Art geht es in „Teufelsfrucht": Ein Sternekoch gerät unter Mordverdacht, als ein prominenter Gastrokritiker in seinem Lokal tot zusammenbricht...

Abfahrt in Mettlach: 20:00 Uhr.

Karten gibt es SR-Shop im Musikhaus Knopp in Saarbrücken (Fon: 0681/9 880 880) und an der Abendkasse. Vorbestellte Karten müssen bis 19.30 Uhr am SR 2-Krimischiff abgeholt werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.