Samstag, 6. Juni 2015

HITZE - Ed McBains 87. Polizeirevier / Krimi-Hörspiel (2006)


Buchstäblich "heiß her" geht es am Montag (08.06.15) um 21:30 im DRADIO Kultur im Krimi-Hörspiel HITZE - Ed McBains 87. Polizeirevier. Lief zuletzt im Juni 2010,

Als Anne Newman von einer Reise aus Kalifornien an die Ostküste zurückkehrt, findet sie ihren Mann Jeremiah tot in der Wohnung. Er soll durch eine Schlafmittelvergiftung umgekommen sein, vermutlich Selbstmord

Für die Spurensicherung ist es allerdings nicht möglich, den genauen Todeszeitpunkt zu bestimmen, da in der Wohnung eine so enorme Hitze herrschte, dass weder Verwesungszustand noch Muskelstarre der Leiche zur Berechnung des Zeitpunkts herangezogen werden können.

Jeremiah Newman war Alkoholiker, weshalb Anne sich von ihm scheiden lassen wollte. Seine Ex-Frau Jessica Herzog gibt allerdings zu Protokoll, dass Jeremiah nie auch nur eine einzige Tablette angerührt habe. 

In der Wohnung findet die Spurensicherung jede Menge Fingerabdrücke, nur nicht auf dem Seconalfläschchen.

Hörspiel nach Ed McBain
Aus dem Amerikanischen von Christian Quatmann und Uwe Anton

Bearbeitung: Gabriela Holzmann

Mitwirkende:
Detective Steve Carella - Rudolf Kowalski
Bert Kling - Wotan Wilke Möhring
Andy Parker - Rüdiger Vogler
Lt. Pete Byrnes - Edgar M. Böhlke
Dave Murchison - Wolfgang Höper
Gerichtsmediziner Owenby - Steve Karier
Captain Grossman - Hartmut Volle
Anne Newman - Ulrike Grote
Susan Newman, ihre Schwiegermutter - Doris Schade
Jonathan Newman - Oliver Kraushaar
Jessica Herzog - Ellen Schulz
Augusta - Abak Safaei-Rad
Charles Weber - Matthias Lühn
Mr. Douglas - Stéphane Bittoun
Hotelportier - Uwe Koschel
Taxifahrer - Matthias Scheuring
Ah Wong - Gunnar Teuber

Regie: Ulrich Lampen
Musik: Sabine Worthmann (hr 2006)

Zum WEBRADIO des Senders
Direkt zur Phonostar-Aufnahme-Seite
Infos wie man Radio-Sendungen kostenlos aufzeichnen kann

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.