Donnerstag, 22. Januar 2015

DER SOHN (Hörbuch) - Jo Nesbøs Thriller endet in einem furiosen Showdown

Autor: Jo Nesbø
Verlag: Hörbuch Hamburg
Auflage: November 2014
Sprecher: Sascha Rotermund
8 Audio CD mit 595 Min.
Gekürzte Lesung
Preis: 16,99 Euro 
Krimi-Rezension: Nicole Ludwig

Sonny Lofthus ist schwer drogenabhängig und sitzt im Gefängnis „Staton“ eine Strafe für Taten ab, die er gar nicht begangen hat. Durch sein besonderes Wesen und Verhalten ist er eine Art Beichtvater für andere Gefangene. 

Auf diesem Weg erfährt er, dass sein Vater, ein angeblich korrupter Polizist, der sich das Leben genommen hat, gar keinen Suizid begangen hat. Er wurde hinterrücks ermordet. 

Sonny gelingt es, aus dem Gefängnis auszubrechen. Er macht sich auf die Suche nach den Mördern und deren Hintermann, den man nur „Zwilling“ nennt. Nicht nur der Polizeibeamte Simon Kefas und seine Kollegin Kari versuchen, Sonny wieder hinter Gitter zu bringen, auch die Verbrecherwelt macht Jagd auf ihn. 

Kann es gelingen, den Rachefeldzug von Sonny zu stoppen?

Persönliche Meinung: 
4**** (von 5 möglichen)

Ein Nesbø-Hörbuch ohne Harry Hole. Ich war skeptisch und so richtig gepackt hat mich die Geschichte dann leider auch nicht. 

Der Sprecher Sascha Rotermund macht seine Sache gut. Es gibt sehr viele Figuren, die der Geschichte Leben verleihen. 

Man muss jedoch sehr gut aufpassen, den Überblick zu behalten, um am Schluss zu wissen, wer für dieses oder jenes verantwortlich ist. Insgesamt gibt es jede Menge Action und Blut, die Vorkommnisse enden in einem furiosen Showdown.

Es gibt einige überraschende Wendungen, die Story ist komplizierter als sie laut Klappentext wirkt. 

Nicht so gut gefallen hat mir, dass die „Helden“ der Geschichte auf brutalste Weise morden und foltern. 

Teils drogenabhängig oder spielsüchtig, sind sie doch alles gescheiterte Existenzen und keine „Helden“, von denen man gerne liest/hört. 

Ich vermisste Harry Hole mit seinen ganz eigenen Ecken und Kanten, trotzdem werde ich Nesbø als Hörerin treu bleiben.

Weitere spannende Hörbücher von Jo Nesbø:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.