Dienstag, 2. Dezember 2014

SCHÄNDUNG - Der Kinofilm startet am 15. Januar 2015


Am 05.01.15 wird das ZDF den Kino-Thriller ERBARMEN von Jussi Adler Olsen zeigen. Freunde des Dezernat Q mit Carl Mørck dürfen sicch aber schon auf den nächsten Kinofilm freuen. Ab 15.01.15 wird SCHÄNDUNG  in deutschen Kinos zu sehen sein.

SCHÄNDUNG ist die zweite Verfilmung eines von Jussi Adler-Olsens Bestseller-Thrillern um Carl Mørck und seinen Assistenten Assad. Darin begeben sich die beiden auf die Suche nach der Wahrheit hinter einem vor Jahren begangenen Mord - und treffen dabei auf das abgrundtief Böse, das im Menschen schlummert und sich bisweilen auf brutalste und skrupelloseste Weise offenbart.

(Regie: Mikkel Nørgaard / Drehbuch: Nikolaj Arcel, Rasmus /Heisterberg mit Nikolaj Lie Kaas, Fares Fares, Johanne Louise Schmidt)

Der Trailer ist nichts für sensible Tierfreunde...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.