Donnerstag, 4. Dezember 2014

LELOUCHS VISION - Krimi-Hörspiel (2003)


Im Krimi am Samstag um 17:05 Uhr bzw. 23:05 wirft WDR5 im Krimi-Hörspiel LELOUCHS VISION einen Blick auf den Justizapparat der Zukunft...

... in eine Zeit, als Innenminister Lelouch gerade eine brandneue Software in den Testlauf schickt. Steinbach soll eine ganze Familie ermordet haben, sieben Menschen und eine Katze - doch er ist unschuldig, er kannte diese Menschen doch gar nicht.

Eine raffinierte Computersimulation konfrontiert Steinbach wieder und wieder mit dem Mord und den Reaktionen seiner Umwelt; der Mob ist von seiner Schuld überzeugt, die Medien inszenieren eine Kampagne gegen ihn, und sogar seine Freundin hält ihn für den Mörder.

Es braucht einige "Behandlungen", bis er kapituliert und schließlich an seiner Unschuld zweifelt: ein glatter Erfolg für die "Justiz der Zukunft".

von Christian Gasser

Mit Matthias Koeberlin, Sigrid Burkholder, Sascha Icks, Mechthild Großmann, Rolf Becker, Jele Brückner u.a.

Produktion: 2003

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.