Freitag, 19. Dezember 2014

KURZ-KRIMIS: "Das zwischen Männern und Frauen" & "Augen wie Paul Newman"



Krimi Rezension von Tanja Werner

Kurze, prägnante Stories über eines der ältesten Themen der Welt: Nämlich die Spannung und die Liebe zwischen Männern und Frauen. 

Augen wie Paul Newman (eBook 0,99 €):
Sie steht vor dem Spiegel. So also sieht eine glücklich verliebte, 29 Jahre alte Frau aus. Eigentlich ist sie von ihrem Spiegelbild enttäuscht. Es ist schon erstaunlich, dass Markus sie liebt, wie sie ist. Bei seinem Aussehen und diesem jungenhaftem Charme würde sicher die Hälfte der Krankenschwestern in seiner Klinik schwach werden – und die meisten sehen besser aus als sie. 

Aber Herr Doktor schaut nur sie mit diesen unanständig blauen Augen an. Sie wird es niemals zulassen, dass diese Augen jemals eine andere mit ihren Blicken ausziehen ...Verlagsinfo

Wie lernt man den richtigen Partner kennen? Alexander meint längst die ultimative Antwort auf diese Frage gefunden zu haben. Flirtportale, Speeddating, das Internet, Tanzkurse und die Seminare an der Volkshochschule sind doch bloß lauwarmer Kaffee.

Alexander hat das nicht nötig – er hat immer die hübschesten Frauen an seiner Seite, und das ohne eigene Firma, ohne Ferrari und ohne Zehnkämpferfigur. Als er an diesem Nachmittag im Stau steht und diese atemberaubende Frau in ihrem BMW auf der Nachbarspur stehen sieht, glaubt er leichtes Spiel zu haben. Aber Sarah will etwas ganz anderes – und Geschöpfe wie sie bekommen immer, was sie wollen ...Verlagsinfo

Beide Kurzgeschichten von Lars Winter haben eines gemeinsam: Rache.

Nicht wirklich subtil verpackt in zwei etwas vorhersehbare Geschichten, aber dennoch unterhaltsam für zwischendurch.

Ganz besonders hervorzuheben ist hier die Aufmachung der gedruckten Booklets mit 30-40 Seiten und deren sehr liebevolle Gestaltung. Man merkt, dem Wind und Sterne-Verlag ist das geschriebene Wort tatsächlich etwas Wert. Literatur soll hier nicht zum schnellen Konsumgut verkommen.

Wahrscheinlich gibt es die Shorties gerade deshalb auch als gedruckte Büchlein (4,95€) mit aufwändig, geradezu künstlerisch gestalteten Titelbildern und typographisch entsprechenden kreativ gestalteten Innentexten. Nicht mehr als 30 Minuten Lesevergnügen (vielleicht als Geschenk) mit schöner Haptik und gutem Unterhaltungswert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.