Montag, 22. Dezember 2014

DICK TOSSEKS RACHE - Extrem kurzweilige Krimi-Novelle (hardboiled)

Krimi-Rezension von Tanja Werner

Ein ehemaliger Killer und eine Ex-Prostituierte kämpfen gegen einen übermächtigen Gegner ums nackte Überleben. 

Die Zeiten könnten gut sein für John und Rosemarie. Der Auftragsmörder im Ruhestand und die Ex-Prostituierte haben dem König der Unterwelt, Dick Tossek, einen Haufen Geld gestohlen und sich in sonnige Gefilde abgesetzt. 

Doch nachdem Tossek plötzlich vor ihnen steht, wird ihr Leben zur Hölle – und der Teufel lädt zum Golfspielen ein. Verlagsinfo

Persönliche Meinung: 
5***** (von 5 möglichen)

Mit diesem zweiten Teil der Story (nach SIND SIE EIN FREUND VON DICK TOSSEK?)  um den Unterwelt-Boss Dick Tossek veröffentlicht Volker Bitzer erneut eine hervorragende hardboiled Kriminalnovelle mit seinem Protagonisten John und dessen Gefährtin Rosemary.

Wie bereits der erste Teil ist auch die Fortsetzung kurz, prägnant und schonungslos brutal. 

Sehr erfrischend ist der Stil, in dem der Erzähler den Leser immer wieder persönlich anspricht, ihn warnt, mit einbezieht und auch aufklärt. 

Sehr gelungen ist auch die Rolle von Rosemary, die in diesem Teil der Geschichte mehr Raum für Entfaltung bekommt. 

Ein packender Happen Krimi-Unterhaltung auf Gangsterniveau, ganz schnörkellos, dafür sehr blutig mit gelungenen Charakteren und einem lückenlosen Spannungsbogen. Extrem kurzweilig.

Gute Unterhaltung – ich freue mich auf mehr - denn es muss tatsächlich noch mehr von Dick Tossek geben ;)

DICK TOSSEKS RACHE
Autor: Volker Bitzer
Format: broschiert
Seitenzahl: 105
Verlag: MainBook
Preis: 10,50 €
eBook-Version: 5,99 €

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.