Freitag, 19. September 2014

STILL (Hörbuch) - Thriller-Highlight! Perfekt gelesen von Christoph Maria Herbst

STILL
Autor: Zoran Drvenkar
Verlag: DAV
Auflage: September 2014
Sprecher: Christoph Maria Herbst
6 Audio CD mit 480 Min.
ungekürzte Lesung
Preis: 18,28 €
Krimirezension: Biggi Friedrichs


Wenn es Winter wird und Schnee und Eis alle Spuren verwischen, erwacht in den einsamen Wäldern Brandenburgs das Böse. Über Nacht verschwinden Mädchen und Jungen auf mysteriöse Weise. Kein Kind wird je wiedergesehen. 

Nur ein Mädchen taucht unerwartet und verstört wieder auf, seine Lippen sind seitdem verschlossen. Erst als ein verzweifelter Vater auf eigene Faust zu ermitteln beginnt, bricht es sein Schweigen. Doch damit dreht sich die Spirale des Bösen nur noch schneller. Verlagsinfo

Als "Stromberg-Fan" habe ich es genossen, mir von Christoph Maria Herbst diesen wahnsinnig spannenden ,außergewöhnlichen Thriller vorlesen zu lassen. Christoph Maria Herbst hat es doch tatsächlich geschafft, mich einen Tag lang nichts anderes tun zu lassen, als ihm zu lauschen, denn der Spannungsfaktor bei "Still" ist unglaublich hoch. 

Die Erzählperspektiven wechseln sich ab "Du", "Sie" und "Ich" bringen das Geschehen nahe. 

"Ich" ist Mika, ein Lehrer, der alles dafür tut, seine verschwundene Tochter zu finden. Er opfert seine Ehe und wechselt seine Identität. Er geht über seine persönlichen Grenzen und taucht ein in eine dunkle, böse Welt. 

"Du" ist ein Mädchen im Pflegeheim, das nach einem grauenvollen Erlebnis seit sechs Jahren nicht mehr gesprochen hat. 

"Sie" ist eine Gruppe von Männern, was diese Gruppe von Männern macht, ist unfassbar und grausam.

Persönliche Meinung:
5***** (von 5 möglichen)

Die Story ist komplex, voller überraschender Wendungen und sehr atmosphärisch.

Dieser Thriller hat mich total überrascht, mich in seinen Bann gezogen und mir einen Urlaubstag beschert, an dem ich kaum ansprechbar war, so gefesselt war ich von diesem Hörbuch. 

Zoran Drvenkar lockt den Leser ständig auf falsche Fährten. War ich mir sicher, um was es hier genau geht, so war im nächsten Kapitel meine Auflösung schon wieder hinfällig. 

Für mich ist "Still" ein Highlight, das aus dem Einheits-Thriller-Brei auch sprachlich herausragt. Daher vergebe ich berechtigte fünf Sterne. 

Gönnen Sie sich einen Tag Auszeit und tauchen Sie ein in dieses Hörbuch, aber vergessen Sie das Atmen dabei nicht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.