Dienstag, 16. September 2014

LONE STAR - Krimi-Hörspiel von Country-Musiker Kinky Friedman (1996)


Am Donnerstag (18.09.14) um 23:00 Uhr sendet WDR 1Live ein Krimi-Hörspiel von Country-Musiker Kinky Friedman.

Ein Krimi über Morde an Country-Sängern, die irgendwie mit Country-Legende Hank Williams zusammenzuhängen scheinen. 

Ausgestattet mit zwei roten Telefonen, Kaffee, einer Katze und unendlich vielen Zigarren sinniert Kinky in seinem Village-Loft über den Mord im "Lone Star": Ein Countrysänger ist mit seiner eigenen Gitarre erschlagen worden. 

Vor dem Mord hatte ihm jemand den Hank-Williams-Song "Hey Good Lookin" geschickt, der im Text den Hinweis auf einen Zwei-Dollar-Schein enthält. Und so ein Zwei-Dollar-Schein findet sich nun wiederum in der Brusttasche des bestickten Anzugs des jungen Cowboys. 

Geradezu wie im Alten Westen. Aber wer hatte überhaupt ein Interesse daran, diesen honig-kehligen, kuscheligen Traum aller Hausfrauen abzumurksen? Kinky selbst natürlich, aber das kann er wohl außer Acht lassen. Bald taucht der nächste Hank-Williams-Text auf.

von Kinky Friedman

Regie: Thomas Werner
Produktion: WDR 1996
Redaktion: Natalie Szallies 
Länge: 56 Minuten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.