Donnerstag, 14. August 2014

BLACK HEART - Spannender & aufregender Südafrika-Thriller mit zahlreichen Toten

Krimi-Rezension von Jörg Völker

Ein typischer Kapstadt-Winter. Nicht viel los. Aber mit ausreichend Arbeit für Mace Bishop und Pylon Buso, die gegen Geld ihren Sicherheitsservice für Ausländer anbieten. 

Während sich Bishop um seine depressive Tochter kümmert, beschützt Buso einen deutschen Waffenspezialisten, dem ein paar osteuropäische Gangster auf den Fersen sind. Und ein Pärchen aus den USA, das in den lokalen Spielkasino-Markt investieren will. 

Aber dann wird die Frau entführt, und ein Reporter interessiert sich etwas zu sehr für die Balkan-Beziehungen des Waffenspezialisten. Plötzlich kommt Bewegung in das beschauliche Kapstadt-Dasein. 

Und im Hintergrund zieht die skrupellose Anwältin Sheemina February geschickt die Fäden ... Verlagsinfo

„Black Heart“ ist der abschließende Band der „Revenge“-Trilogie von Mike Nicol. Die Kenntnis der beiden Vorgänger-Bände ist nicht nötig, denn der Autor erklärt immer wieder kurz die Zusammenhänge.

Persönliche Meinung: 
4**** (von 5 möglichen)

Wie seine Autoren-Kollegen Roger Smith, Deon Meyer und die mittlerweile in Deutschland lebende Charlotte Otter zeichnet Nicol ein ungeschminktes und teilweise verstörendes Bild von Südafrika nach der Apartheid. 

Trotz Mandela und Fußball-WM ist das Land noch nicht auf einem guten Weg. Einen funktionierenden Staat gibt es nur ansatzweise, einen Rechtsstaat vermisst man noch mehr. 

Viele Gruppen, oft nach alter Stammeszugehörigkeit organisiert, „kochen ihr eigenes Süppchen“. Immer wieder versuchen ausländische Investoren, obskure Geschäfte einzufädeln und schnelles Geld zu machen. 

In dieser Gemengelage versuchen die beiden ehemaligen Freiheitskämpfer und Waffenhändler Mace Bishop und Pylon Buso sich und ihre Familien über die Runden zu bringen. Sie arbeiten als Personenschützer für ausgesuchte Klienten. 

Mace' Frau ist ermordet worden. Er leidet sehr darunter, wie auch unter der nunmehr sehr fragilen Beziehung zu seiner Tochter. Pylons Frau ist hochschwanger.

Die Bank sitzt beiden "Helden" im Nacken. Ihre derzeitigen Aufträge laufen unerklärlicher Weise aus dem Ruder. Die Presse mokiert sich über ihre Misserfolge. Außerdem ist da noch die offene und verdeckte Auseinandersetzung mit der einflussreichen Anwältin Sheemina February.

Ein spannendes und aufregendes Buch, mit immer wieder neuen Konstellationen, vielen überraschenden Wendungen, zahlreichen Schießereien und vielen Toten.

Autor: Mike Nicol
Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 480
Verlag: btb
Übersetzung: Mechthild Barth
Preis: 9,99  €
eBook-Version: 8,99 €

Ebenfalls aus der Revenge-Trilogie
PAYBACK - ein Thriller, in dem Frauen die Fäden ziehen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.