Donnerstag, 17. Juli 2014

THE RESIDENT Ich sehe Dich - ZDF-Thriller u.a. mit Hillary Swank & Christopher Lee

© ZDF und Lorey Sebastian
Am Montag (21.07.14 ) um 22:15 Uhr zeigt das ZDF mit "The Resident – Ich sehe dich" einen wahren Albtraum in dem Psychothriller (GB/USA) von Regisseur Antti Jokinen.

Die zweifache Oscar-Preisträgerin Hilary Swank ("Million Dollar Baby"), Jeffrey Dean Morgan ("Texas Killing Fields") und Schauspielurgestein Christopher Lee ("Der Herr der Ringe") spielen die Hauptrollen in "The Resident - Ich sehe dich", der als Free-TV-Premiere in der Reihe Montagskino Fantasy zu sehen sein wird. 

Dr. Juliet Devereau (Hilary Swank) kann es kaum fassen, als sie ihre neue Wohnung bezieht. Ein großzügiges Apartment und ein attraktiver Vermieter, der fürsorglich seinen Großvater August (Christopher Lee) pflegt. Dem Neustart nach der Trennung von ihrem Ehemann Jack (Lee Pace) scheint nichts im Wege zu stehen. 

Nach den ersten Annäherungen seitens des Vermieters Max (Jeffrey Dean Morgan) merkt sie jedoch schnell, dass sie noch nicht über ihren Ex-Ehemann hinweg ist. Max hat jedoch längst ein unheimliches Interesse an der jungen Ärztin gefunden. Und das hat Folgen. 

Juliet fühlt sich zunehmend unwohl in ihrer Wohnung, sie wacht nachts von seltsamen Geräuschen auf und hat das Gefühl, nicht alleine in der Wohnung zu sein. Außerdem verschläft die sonst pünktliche Ärztin immer öfters. So beschließt sie, Kameras zu installieren, die aufzeichnen sollen, was in der Wohnung vor sich geht. Und sie macht eine furchtbare Entdeckung: Seit ihrem Einzug wird sie offensichtlich von dem schüchternen Max in ihrer Wohnung beobachtet und heimlich besucht, selbst im Badezimmer und im Schlafzimmer. 

Mit Hilfe eines Schlafmittels verschafft sich der Stalker sogar Zugang zu ihrem Bett... 

Mit dem packenden Psychothriller "The Resident - Ich sehe dich" meldeten sich die berühmten Hammer Studios im Jahre 2011 wieder zurück. Die 1934 gegründete Produktionsfirma wurde in den 1950er Jahren vor allem mit Filmen wie "Dracula", "Frankensteins Fluch" und "Schock - The Quartermass Experiment" bekannt. 

Weltweit wurde das britische Studio als "Hammer House of Horror" berühmt und berüchtigt. Der britische Schauspieler Christopher Lee, der hier in der Rolle des alten August zu sehen ist, war einer der Stars dieser Filme. (Quelle: ZDF)

Sendelänge 83 Minuten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.