Dienstag, 8. Juli 2014

ERLÖSE MICH (Hörbuch) - Thriller mit unglaublich vielen Wendungen & Überraschungen

ERLÖSE MICH
Autor: Michael Robotham
Verlag: der Hörverlag
Auflage: Juni 2014
Sprecher:
Johannes Steck, Hans Kremer
2 MP3 CD mit 12 Std. 12 Min.
ungekürzte Lesung
Preis: 11,99 Euro
Krimirezension: Biggi Friedrichs

Seit ihr Mann Daniel vor einem Jahr spurlos verschwand, liegt ein schwarzer Schatten über dem Leben von Marnie Logan. Aber sie leidet nicht nur unter der quälenden Ungewissheit über sein Schicksal – immer wieder übermannen sie plötzlich Ängste, immer wieder beschleicht sie das Gefühl, beobachtet zu werden. 

Deshalb sucht sie Hilfe bei dem Psychologen Joe O’Loughlin, der aber schnell den Verdacht hat, dass Marnie ihm etwas verschweigt. Als eines Tages überraschend ein Album mit Fotos alter Freunde und Bekannter entdeckt wird, das Daniel seiner Frau zum Geburtstag schenken wollte, ist Marnie zunächst gerührt.

Doch dann kommt die grausame Geschichte dahinter ans Tageslicht, die auch Joe zutiefst erschüttert. Verlagsinfo

Ein Hörbuch mit mehr als 12 Stunden in ungekürzter Fassung könnte schnell langatmig werden. ERLÖSE MICH ist zwar detailliert erzählt, die Charaktere sind ganz genau beschrieben, aber auch sehr lebendig, langweilig ist der Thriller deshalb überhaupt nicht. 

Gesprochen wird dieses Hörbuch von Johannes Steck und Hans Kremer, die den Figuren Leben einhauchen und für die nötige Spannung sorgen.

Persönliche Meinung:
5 ***** (von 5 möglichen)

Michael Robotham schaffte es, mich von der ersten Minute an zu fesseln. Man leidet von der ersten Sekunde an mit der schönen Marnie, mit der das Schicksal es nicht gut meint.

Wie Marnie, wollte ich wissen, was mit Daniel, ihrem Ehemann passiert ist. Marnie kämpft gegen die Krankheit ihres jüngsten Sohnes, der sich nicht altersgemäß entwickelt, gegen den unsympathischen Gläubiger, dem ihr verschwundener Mann Geld schuldete und gegen die Lebensversicherung, die sich weigert zu zahlen. Nicht genug, Marnie gerät auch noch unter Mordverdacht. 

Der Psychologe Joe O´Loughlin möchte ihr helfen und stellt Nachforschungen über sie und Daniel an und auch Inspektor Ruiz ist mit von der Partie.

Ganz langsam eröffnen sich dem Hörer Marnies Vergangenheit und ihre Ehe. Man lernt Joe, Ruiz und das andere Gesicht von Marnie kennen, die eine sehr sehr komplexe Persönlichkeit zu sein scheint. 

Michael Robotham hat hier unglaublich viele Wendungen und Überraschungen in diese Story eingebaut. Als Leser ist man ständig hin- und hergerissen, was man von Marnie halten soll. Ausserdem möchte man wissen, wer der geheimnisvolle Ich-Erzähler ist und was es mit ihm auf sich hat.

Dieses Hörbuch erhält von mir die volle Anzahl Sterne und meine absolute Hörempfehlung. Ein überaus raffinierter Psychothriller der Extraklasse. Michael Robotham hat mich ganz schön an der Nase herumgeführt.

Weitere Thriller von Michael Robotham:
SAG, ES TUT DIR LEID - intensiv erzählt
DER INSIDER - viele Handlungsstränge spannend verknüpft
BIS DU STIRBST - skurrile Tyypen & viel Action

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.