Sonntag, 27. Juli 2014

CRIME COLOGNE - Krimifestival in Köln (24.-28.09.2014)

© crime cologne
Vom 24.09. bis 28.09.2014 findet in Köln die Crime Cologne statt. Da gerade die Lesungen/Events mit prominenten Autoren besonders interessant sind, lohnt sich eine frühzeitige Kartenreservierung.

Außerhalb dieses Zeitraums wird es aber auch im November noch eine zusätzliche Veranstaltung geben:

SIMON BECKETT liest aus »Der Hof«
So, 02.11.2014, 20.00 Uhr, Balloni Hallen

Das Festivalprogramm:
Mittwoch, 24.09.14 
Schwedische Kriminacht
Carl-Johan Vallgren (Schattenjung) & Åke Edwardson (Das dunkle Haus)

19.00 Uhr und 21.00 Uhr
Rautenstrauch-Joest-Museum

→ als Einzel- oder Kombiticket buchbar
_____________

Zum Sterben schön – eine Lesung beim Bestatter
Tessa Korber und Beate Maxian 19.30 Uhr
Bestattungshaus Kuckelkorn

Markus Niebios
»Kopflos im Kofferraum« 20.00 Uhr, Café Bauturm

»Blick in den Abgrund«
OmdtU, Film & Gespräch 20.30 Uhr
Filmpalette – Filmkunstkino

Donnerstag, 25.09.14
Oliver Bottini »Ein paar Tage Licht«, 19.00 Uhr
Siebter Himmel

Friedrich Ani Deutscher Krimipreis 2014,  20.00 Uhr
Studio 672 (im Stadtgarten)

Mukoma wa Ngugi Eine heiße Spur führt nach Nairobi,  20.00 Uhr
Zentralbibliothek der Stadtbibliothek Köln

Petra Hammesfahr Kölner Premierenlesung, 20.00 Uhr
Museum für Angewandte Kunst Köln

Carsten Sebastian Henn Verköstigte Lesung, 20.00 Uhr
Café Central

Oliver Buslau Eine Lesung im Bergischen Land, 20.00 Uhr
Kabelmetal Schladern

Freitag, 26.09.14
Reinhard Rohn »Kölnisch Wasser«, 19.00 Uhr
Kronleuchtersaal

Arne Dahl »Neid« und »Der elfte Gast«, 20.00 Uhr
Altenberger Hof

Veit Etzold »Todeswächter«, 20.00 Uhr
Microsoft Niederlassung Köln

Eine Lesung im Polizeipräsidium Köln

LADIES CRIME NIGHT, 20.00 Uhr
Mit Eva Almstädt, Kirsten Wulf und Eva Ehley
Bastei Lübbe Verlag – Foyer

»Das dunkle Köln«  Stadtführung, 18.00 Uhr
KölnTourismus

Samstag, 27.09.14
Bayerischer Krimi-Mittag Oktoberfest Spezial, 11.00 Uhr
Café Ludwig im Museum

Christiane Wünsche »Zaungast« - Premierenlesung, 17.00 Uhr
Siebter Himmel

Myriane Angelowski, Kordula Kühlem und Tanja Noy u.a.
Kulturcafé Lichtung

Antonia Michaelis »Friedhofskind«, 18.00 Uhr
Friedhof Melaten

David Hewson und Iris Böhm, Kommissarin Lunds zweiter Fall
19.00 Uhr N.N.

Edgar Franzmann, »Mord mit Rheinblick«, 20.00 Uhr
Überlebensstation GULLIVER

Crime in Flammen Poetry Slam Show, 20.00 Uhr
Krimizelt am Schokoladenmuseum

Marina Barth, Rudi Jagusch, Mathias Wünsche und Bärbel Böcker
N.N.

»Das dunkle Köln« Stadtführung, 18.00 Uhr
KölnTourismus

Sonntag, 28.09.2014
Krimibrunch 11.00 Uhr Café Stanton

Peter Gallert und Jörg Reiter – »Kleinmann befreit sich«
Ulf Kartte – »Vogelfrei« (Emons)
Stefan Keller – »Kölner Grätsche« (Gmeiner)

Café Stanton
Schildergasse 57
50667 Köln

Einlass ab 10.00 Uhr, freie Platzwahl
VVK 29,90 € / AK 32,90 € (inkl. Brunch)

Weitere Details finden sich auch auf der Webseite von Crime Cologne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.