Mittwoch, 11. Juni 2014

IHR BLUT SO REIN (Hörbuch) - Mitreißender Thriller von Sharon Bolton

    IHR BLUT SO REIN
    Autorin: Sharon Bolton
    Verlag: Der Audio Verlag
    Auflage: Juni 2014
    Sprecherin: Julia Nachtmann
    6 Audio CD mit 480 Min.
    gekürzte Lesung
    Preis: 19,99 Euro
    Krimirezension: Biggi Friedrichs

    London steht unter Schock: vier ermordete Jungen in nur wenigen Wochen. Die Polizei ahnt, dass der Killer bald erneut zuschlagen wird. Wieder wird er einem Jungen die Kehle durchschneiden und die Leiche am Ufer der Themse ablegen. Und wieder wird die Polizei keinen Hinweis auf den Täter finden. 

    Nur der elfjährige Barney hat etwas gesehen – und sammelt nun akribisch jeden Hinweis, um den Fall auf eigene Faust zu lösen. Denn Barney hegt einen furchtbaren Verdacht. 

    Detective Constable Lacey Flint, noch traumatisiert vom letzten Fall, könnte die Ermittlung eigentlich ihren Kollegen überlassen. Wenn Barney nicht ausgerechnet ihr Nachbar wäre. Verlagsinfo

    Gesprochen wird dieser Hörbuch-Thriller von Julia Nachtmann, die Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg studiert hat. Ich war sehr zufrieden, wie Julia Nachtmann Barney, DC Lacey und die anderen Figuren dieses Krimis zum Leben erweckt und den Krimi zu einem sehr spannenden Hörvergnügen gemacht hat.

    In London verschwinden immer wieder Jungs im Alter zwischen zehn und elf Jahren. Die Jungen wurden entführt, dann wurde ihnen die Halsschlagader durchgeschnitten. Ihre Leichen wurden an der Themse abgelegt. 

    DC Dana Tulloch ermittelt mit ihrem Team. London spricht bald vom "Vampirkiller", Eltern sind verunsichert, natürlich auch die Kinder. Der elfjährige Nachbarsjunge von DC Lacey, die noch dienstuntauglich ist und sich in therapeutischer Behandlung befindet, ermittelt heimlich und stellt fest, dass sein Dad immer dienstags und donnerstags sehr spät nach Hause kommt. An diesen Tagen sind die Jungen verschwunden ... Natürlich wird DC Lacey durch Barney in den Fall mit hineingezogen.

    Persönliche Meinung: 
    5**** (von 5 möglichen)

    Dieser Roman, ich würde ihn als echten Thriller bezeichnen, fesselt von Beginn an. In verschiedenen Erzählsträngen hofft man mit Barney, dass sein Dad nicht der Killer ist oder ermittelt mit Dana Tulloch und ihrem Team. 

    Man wundert sich, wieso Dana Lacey nicht leiden kann und warum Dana Lacey verdächtigt. DC Laceys Sicht des Falles wird in einem weiteren Erzählstrang betrachtet. Dabei bleibt DC Lacey eine kaputte, mysteriöse Figur. Es ist sinnvoll, die vorherigen Bände anzuhören oder zu lesen, um zu erfahren, was mit ihr passiert ist.

    Da es um Kinder geht, weckt dieser Krimi die Emotionen des Lesers, man fiebert so richtig mit! Der Spannungsbogen wird sehr hoch gehalten und etwas unheimlich ist es schon in London an der Themse. 

    Sharon Bolton führt den Leser/Hörer und ihre Protagonisten ganz schön lange an der Nase herum. 

    Ein absolutes Highlight, dieser Thriller. Sharon Bolton und DC Lacey haben mit mir einen neuen Fan, ganz klar volle Anzahl Sterne.

    Ebenfalls lesenswert aus der Lacey-Reihe von Sharon Bolton:
    DEAD END - Der Thrill spielt sich im Kopf ab
    UNSCHULDIG WIE DER SCHNEE - eBook only

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.