Sonntag, 4. Mai 2014

MARTER (Hörbuch) - Gelungener Start einer Trilogie

Autor: Jonathan Holt
Verlag: Audiomedia
Auflage: März 2014
Sprecherin: Ulla Wagener
6 Audio CD mit 450 Min.
gekürzte Lesung
Preis: 18,87 Euro
Krimirezension: Jörg Völker

Ganz Venedig feiert La Befana, als der Canal Grande eine Leiche anspült: Die Frau liegt auf den Stufen der Kirche Santa Maria della Salute, und sie trägt die Robe eines Priesters - ein unaussprechliches Sakrileg! 

Doch Capitano Katerina Tapo stößt bei ihren Ermittlungen auf weit schrecklichere Gräuel, in die nicht nur die katholische Kirche verwickelt ist ... Verlagsinfo

„Marter“ ist vom Autor Jonathan Holt als Teil 1 einer Trilogie konzipiert. In dem vorliegenden Thriller MARTER sind zunächst sehr eigenständige Handlungsstränge eingeführt, die Fragen der Religion, der Zwangsprostitution, der Kriegsverbrechen auf dem Balkan und der Sozialen Medien beinhalten. 

Das verkrustete Patriarchat in der Katholischen Kirche, die Einschleusung junger Frauen und Mädchen zur Zwangsprostitution in Italien, die Inszenierung von elementaren Gegensätzen im Vielvölkerstaat Jugoslawien und die unverständlichen Kriegsgräuel nach Ausbruch der Bürgerkriege in diesem sehr bald auseinanderbrechenden Land sowie der Gebrauch von Sozialen Netzwerken, hier in der speziellen Form des (fiktiven) „Carniva“, werden eingeführt und so beleuchtet, dass auch jeder unbedarfte Leser hinreichend über die Thematik informiert ist.

Persönliche Meinung: 
5***** (von 5 möglichen)

Die Facetten der Handlung werden allmählich, plausibel und geschickt zusammengeführt, ohne Spannungsverlust!

Die handelnden Personen sind gut charakterisiert, ihre Stärken und Schwächen fein herausgearbeitet.

Der versierten Schauspielerin und Sprecherin Ulla Wagener gelingt eine überzeugende Umsetzung des Werkes als Hörbuch. Sie bereitet dem geneigten Hörer sehr unterhaltsame und fesselnde Stunden.

Fazit : Ein gelungenes Werk, das sehr neugierig auf die angedachten Fortsetzungen macht.

Weitere in Venedig spielende Krimis:
REQUIEM AM RIALTO - spielt im historischen Venedig
VENEDIG SEHEN UND STERBEN - unterhaltsame Urlaubslektüre

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.