Montag, 17. März 2014

LUTHER - Die 3. Staffel startet jetzt auf ZDFneo

© Foto ZDF und Robert Viglasky
Sehr erfreulich für Krimi-Fans: ZDFneo zeigt ab heute (17.03.14) in deutscher Erstausstrahlung vier neue Folgen der Serie LUTHER immer montags um 22.50 Uhr nach "RIPPERSTREET". 

Das erwartet uns:
DCI John Luther kehrt in den Polizeidienst zurück, um gegen einen geisteskranken Fetischisten zu ermitteln. Dieser ermordet Frauen nach dem gleichen Schema wie bei einem ungelösten Fall aus den Achtziger Jahren. 

Das Team muss nun alle Ressourcen aufbieten, um den Nachahmungstäter zu finden, dessen Mordserie gerade erst begonnen hat. John Luther muss seine ganze Kraft und Konzentration aufbieten, als sein Vorgesetzter DCI Martin Schenk ihm einen weiteren Fall zuweist: Ein heimtückischer Internet-Peiniger ist in seiner vollständig ausgeplünderten Wohnung ermordet aufgefunden worden. 

Angesichts der Vielzahl an möglichen Verdächtigen muss DCI Luther bei einem wichtigen Zeugen fast schon brutale Gewalt anwenden, um an weitere wichtige Informationen zu gelangen. Dabei ist er sich nicht bewusst, dass jeder seiner Schritte genau beobachtet wird. 

Luther ist hin- und hergerissen, was seine Geduld sehr strapaziert. Ein Autounfall auf dem Weg zum zweiten Tatort ist das Letzte, was er gebrauchen kann. Doch die Unfallbeteiligte - die hübsche Mary Day - lässt sein Herz höher schlagen. Vielleicht die Chance einer neuen Liebe? 

John Luther hat noch nie etwas geschenkt bekommen, denn andere Kräfte arbeiten gegen ihn in Gestalt von DCI Erin Gray, mittlerweile bei der Anti-Korruptionseinheit tätig, und ihrem Vorgesetzten, DSU George Stark. 

Deren im Verborgenen vorangetriebener Plan besteht darin, Luthers Kollege und besten Freund, DS Justin Ripley, für ihre Zwecke zu instrumentalisieren. Gray und Stark wollen John Luther nachweisen, dass er mit seinen Ermittlungen die Grenzen der Strafverfolgung permanent übertritt. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.