Montag, 10. März 2014

BEIM LEBEN DEINES BRUDERS (Hörbuch) - Mit Extra-Stern für das Sprecher-Duo

Autor: Peter May
Verlag: Der Audio Verlag
Auflage: März 2014
Sprecher: David Nathan, 
Hans Peter Hallwachs
gekürzte Lesung
5 audio CD mit 425 Min
Preis: 19,99 Euro

Kommissar Fin Macleod scheidet aus dem Polizeidienst aus, um auf seine Heimatinsel Lewis, eine der Hebrideninseln vor Schottland, zurückzukehren. Nach dem er seinen Sohn bei einem Unfall verloren hat und seine Ehe gescheitert ist, hält ihn nichts mehr in Edinburgh. 

Doch anstatt auf Lewis seinem eigentlichen Vorhaben nachzukommen, den alten Hof seiner Eltern zu sanieren, übernimmt er inoffiziell spontan die Ermittlung in einem aktuellen Fall. Im Hochmoor der Insel wurde die Leiche eines jungen Mannes gefunden. Augenscheinlich wurde er brutal ermordet. Die Tat liegt schon über 50 Jahre zurück und die Ermittlungen gestalten sich entsprechend schwierig. 

Aufschluss könnte Tormod Macdonald, der Bruder des Toten, bringen. Dieser leidet indessen an zunehmender Demenz und es ist schwer, seine realen Erinnerungen und Phantasie auseinanderzuhalten. Vielleicht kann Marsaili, Mcleods Jugendliebe und Tochter von Tormod, die Ermittlungen voran bringen.

Persönliche Meinung:
5***** (von 5 möglichen)
plus Extra-Sternchen für das Sprecher-Duo

Dem Autor ist es gelungen, nach BLACKHOUSE wieder einen sehr guten Krimi zu schreiben. Das Hörbuch ist eine eher „leise“ Geschichte. 

Wenn H. P. Hallwachs aus der Sicht von Tormod spricht, bekommt man Gänsehaut. Sehr einfühlsam macht er die Welt aus der Sicht eines an Demenz erkrankten Mannes deutlich. 

Den Rest der Story spricht David Nathan bekannt perfekt. Ein besseres Sprecher-Duo für diese Geschichte könnte ich mir nicht vorstellen.

Das Gesamtbild der Geschichte entsteht, indem auch aus der Sicht von Macleod berichtet wird. Nach und nach führen die Erzählstränge zusammen. Gut gefallen hat mir auch, dass man nebenbei viel aus der Vergangenheit der schottischen Inseln und die Rolle der Kirche erfährt.

Ein Hörbuch, das mich von der ersten Minute an gefesselt hat. Sehr gut recherchiert, perfekt als Hörbuch umgesetzt und somit gibt es von mir eine uneingeschränkte Hör-Empfehlung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.