Sonntag, 3. November 2013

SÜNDENFLUT (Merrily Watkins-Mystery) - Schaurig spannende Unterhaltung

Krimi-Rezension von Tanja Werner

An den dunklen Tagen erwacht das Böse. Dezember in Herefordshire, die Flüsse steigen, bald wird der kleine Ort Ledwardine eine Insel sein. Der Strom ist schon ausgefallen. Sicher fühlt sich nur der vor einer Fatwa hierher geflohene bekannte Religionskritiker. 

Derweil entbrennt Streit um eine archäologische Grabung, die manchen gar nicht passt: militanten Christen, den Grundstücksbesitzern und auch der jungen Frau des Atheisten. Mehr als den Medienzirkus um das urzeitliche Heiligtum fürchtet sie aber etwas anderes. 

Etwas, das nach einem Exorzisten verlangt. Doch in Ledwardine ist nicht nur der Teufel los, sondern auch ein Mörder. (Verlagsinfo)

SÜNDENFLUT ist Phil Rickmans dritter Teil seiner Mysterie-Serie um die sympathische Pfarrerin Merrily Watkins. 

Persönliche Meinung: 
4**** (von 5 möglichen)

In gewohnt stimmungsvoller Manier arbeitet der Autor auch hier gekonnt mit einer Kombination aus Krimi und Mystery, die mich persönlich ganz besonders anspricht. 

Eine feine Linie wird hier gezogen, dies jedoch mit einer Kraft, die das Übersinnliche niemals unnatürlich wirken lässt. Die unerklärlichen Phänomene wirken nie aufgesetzt; eher sind es hier die Menschen, die ihre Menschlichkeit einbüßen. 

Dabei verlässt der Autor sich auf seine starken Charaktere, insbesondere Merrily und ihre nunmehr beinahe erwachsene Tochter Jane tragen den Roman durch all seine Abgründe.

Schaurig spannende Unterhaltung, stimmungsvoll angesiedelt in einer hinter- und abgründigen dabei aber durchweg düsteren Kleinstadt-Idylle. 

Eine großartige Lektüre für die dunkle Jahreszeit.

SÜNDENFLUT Ein Merrily Watkins Mystery
Autor: Phil Rickman
Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 576
Verlag: rororo
Übersetzung: Karolina Fell
Preis: 9,99 Euro
Preis eBook-Version: 9,99 Euro (kein Tippfehler, beide Versionen kosten das Gleiche)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.