Donnerstag, 11. Juli 2013

NACHWUCHSAUTOREN zum Thema "Green Fiction" von LizzyNet.de gesucht


Und noch eine Ausschreibung bis zum Monatsende:  LizzyNet.de sucht junge Autoren zum Thema "Green Fiction".

Gesucht wird eine Idee für eine spannende, ungewöhnliche, aufwühlende (Kurz-)Geschichte. Egal ob Dystopie, Krimi, Romanze, Fantasy, Märchen oder eine Mischung. 

Ob in der Geschichte detektivische Guerillagärtner einen Müllskandal aufdecken, die Präsidentin einer Glaskuppelwelt illegalen Sauerstoffhandel bekämpft oder Ökoterroristen versuchen, das letzte Naturreservat zu retten - alles ist möglich, Hauptsache die Umwelt spielt eine Hauptrolle.

Wenn die Idee voll überzeugt, bekommt der/die Jungautor/in  du eine von vier Schrifstellerinnen an die Seite, die  im Rahmen eines mehrwöchigen, kostenlosen Mentorings helfen, die Geschichte in eine druckreife Form zu bringen. 

Wenn das mit dieser Unterstützung gelingt, wird die Geschichte zusammen mit den drei anderen Top-4-Geschichten in einem E-Book veröffentlicht, herausgegeben vom Bastei Lübbe Verlag! 

Und man darf seine Geschichte im Frühjahr 2014 auf der lit.kid.COLOGNE der Weltöffenlichkeit präsentieren.

Einsendeschluss für das Exposé ist der 1. August 2013.


Zur Ausschreibung und den Teilnahmebogen von LizzyNet.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.