Donnerstag, 25. Juli 2013

EISKALT IST DIE ZÄRTLICHKEIT - Wie alles begann... / Romantic Crime by Karen Rose

Autorin: Karen Rose
Verlag: Lagato
Auflage: April 2008
Sprecherin: Julia Fischer
gekürzte Lesung
6 Audio CD mit 453 Min.
Preis: 12,90 Euro
Krimi-Rezension: Nicole Ludwig

Grace Winters erwacht im Krankenhaus. Neben ihrem Bett sitzt ihr Ehemann und flüstert ihr augenscheinlich Liebevolles zu. Aber der Schein trügt und nur Grace hört die bitterbösen Worte von Robb. 

Er bedroht sie und ihren Sohn mit dem Tod und Grace sieht nur noch einen Ausweg: Sie muss zusammen mit ihrem Kind ein neues Leben ohne ihren gewalttätigen Ehemann beginnen. 

Es gelingt ihr, ihren gemeinsamen Tod vorzutäuschen und zu fliehen. Erst Jahre später erkennt Robb, dass Grace noch leben muss und macht sich auf die Suche nach ihnen. Er will sich holen, was ihm gehört und geht dafür auch über Leichen. 

Caroline soll sterben und sein Sohn bei ihm leben. Sein Beruf als Polizist macht ihm die Sache leicht.

Persönliche Meinung:
5***** (von 5 möglichen)

Ich mag die Hörbücher von Karen Rose und wurde auch dieses Mal nicht enttäuscht.

Man sollte wissen, dass es in der Chronologie der Geschichten rund um Dana, Caroline etc. das erste Buch ist (die Veröffentlichung ist schon aus 2008) und man  so erfährt wie damals alles begann.

Es ist eine Mischung aus Liebesgeschichte und Thriller.

Das Gute und das Böse liegen sehr nah beieinander und so schnell, wie das Glück kommt, so schnell kann es auch wieder gehen.

Für meinen Geschmack gibt es ein bisschen zu viel Erotik in diesem Hörbuch, aber das gehört bei der Autorin einfach dazu.

Julia Fischer spricht wieder perfekt und sie versteht es, die Story lebendig zu halten. Mir hat es sehr viel Freude bereitet, die Geschichte anzuhören und ich freue mich schon jetzt auf eine nächsten (neuen) Veröffentlichung der Autorin. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.