Mittwoch, 31. Juli 2013

DAMPFNUDELBLUES - Rita Falk-Krimi ab 01. August im Kino (Trailer)

Rita Falks Bayern-Krimi DAMPFNUDELBLUES wird ab morgen (01.08.13) im Kino zusehen sein.

ACHTUNG: Nur in Bayern!
Weiß der Geier wieso.

Der bayerische Polizeihauptmeister Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel / bekannt als Perlmann im Konstanzer Tatort) lebt zusammen mit seiner kochbegabten, aber fast tauben Oma (Ilse Neubauer) und seinem Beatles-liebenden Vater (Eisi Gulp) in Niederkaltenkirchen. Er ermittelt in dem Fall des zuerst verschwundenen und dann von einem Zug überrollt aufgefundenen Schuldirektor Höpfl (Robert Palfrader). 

An dessen Hauswand stand wenige Tage zuvor noch "Stirb du Sau". Eberhofer glaubt an einen Mord. Bei seinen Ermittlungen, bei denen er sich auch gerne mal abseits der Legalität bewegt, wird er von seinem Münchener Ex-Kollegen Rudi Birkenberger (Simon Schwarz) begleitet. 

Neben der Arbeit muss Franz noch mit seiner fremdverliebten Freundin Susi (Lisa Maria Potthoff) und seinem ungeliebten Bruder (Gerhard Wittmann) klarkommen, der mit seinem thailändischen Nachwuchs die ganze Aufmerksamkeit von Uroma und Opa auf sich zieht.

Ein Blick in den Film:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.