Donnerstag, 25. Juli 2013

AGATHA CHRISTIE-PREIS 2014 - Heute hier, morgen Mord / Kurzkrimi gesucht!


»Heute hier, morgen Mord« das ist das Motto das Agatha-Christie-Krimipreises, den 2014 die Buchhandlung Hugendubel, das Krimifestival München, der Fischer Taschenbuch Verlag und erstmalig auch das Frauen-Magazin verleihen.

Gesucht wird der beste Kurzkrimi für den Agatha-Christie-Krimipreis 2014: Die Story sollte maximal 10 Manuskriptseiten (je 30 Zeilen à 60 Anschläge) umfassen und darf noch nicht veröffentlicht sein – weder elektronisch noch als Printausgabe.

Per E-Mail mit Manuskript als Anhang (Word-Dokument) teilnehmen. Wichtig: Auf dem Manuskript darf nur der Titel der Story, nicht aber der Autorenname stehen. Die E-Mail sollte eine Kurzbiographie mit Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer enthalten. Darin sollte auch der Titel der Kurzgeschichte nochmals vermerkt sein. Und  gegebenenfalls eine Liste bereits veröffentlichter Texte. 

Die E-Mail ab dem 15. Juli 2013 mit angehängter Kurzgeschichte senden an:

agatha-christie-krimipreis2014@fischerverlage.de
Einsendeschluss ist der 15. September 2013
Die drei besten Geschichten erhalten wertvolle Preise und werden beim Krimifestival München im Frühjahr 2014 ausgezeichnet. Zudem erscheinen die 25 besten Storys in einer Anthologie im Fischer Taschenbuch Verlag.

Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Mitarbeiter (und deren Angehörige) aller Veranstalter des Wettbewerbs. Mit Ihrer Einsendung erkennt man die Teilnahmebedingungen an. Manuskripte werden nicht zurückgeschickt und schriftlich oder mündlich beurteilt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.