Sonntag, 2. Juni 2013

2. HOERSPIELARENA am 07./08. Juni 2013 in Köln (Hörspielmesse)


Am 07. und 08. Juni 2013 findet in Köln-Mülheim zum zweiten Mal die Hörspielarena mit verschiedenen  Veranstaltungen für Hörspiel-Freunde statt.

Zwei Kriminalgeschichten als Live-Hörspiele mit Musik, Geräuschen, Licht- und Sound-Effekten gehören zu den Highlights des Events, veranstaltet vom gemeinnützigen Verein Hoerspiel-Gemeinschaft e.V. als bunte Mischung aus FanFestival und Hörspielmesse.

Kleine und große Verlage aus der Hörspielszene präsentieren ihre Produktionen, wobei das Tagesprogramm auch zahlreiche Live-Events umfasst, dargeboten von Schauspielern und Sprechern aus Hörspiel, Hörbuch, TV und Film.

Höhepunkte sind dabei am 7. und 8. Juni, jeweils ab 20 Uhr die Aufführungen: „Sherlock Holmes und das gefleckte Band“ (Ensemble Hörtheatrale) und „Sonderberg & Co. und der Spiegel von Burg Vischering“ (Zaubermond Audio) auch im Kulturbunker in Köln Mülheim.

Karten für beide Hörspielabende gibt es im Vorverkauf für 9 Euro bei www.koelnticket.de und auf www.kulturbunker-muelheim.de sowie an der Abendkasse. Achtung: Das Sonderberg-Abendticket gilt zugleich als Gutschein, mit dem – neben „Sonderberg & Co.“ – auch jedes andere Zaubermond-Hörspiel während der Messe mit 50% Rabatt erworben werden kann.

Außerdem beinhaltet die Eintrittskarte den Besuch der After-Show-Party, denn nach dem Live-Hörspiel – ab etwa 22.30 Uhr – lassen die „Hörspiel-Allstars“ mit Musik und Gesang die diesjährige Hörspiel-Arena in Köln stimmungsvoll ausklingen.

Alle Attraktionen von 9.30 bis 18.30 Uhr können an diesem Tag für einen Eintrittspreis von 9 Euro besucht werden. Ermäßigung gibt es für die Kombination aus Tagesprogramm und Sonderberg-Abend inklusive Hörspiel-Allstars: Statt 2 x 9 Euro gibt es die Kombi-Karte für 15 Euro. Für Kinder bis 10 Jahren ist der Eintritt generell frei.

Unterstützt wird die Hörspiel-Arena in Köln u.a. von der Leipziger Buchmesse, die sich ebenfalls als Aussteller präsentieren wird – sie gilt als wichtigster Branchentreff zum Medium Hörbuch mit allen seinen Gattungen und widmet sich der Hör-Literatur jedes Jahr im März auf 10.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.