Dienstag, 16. April 2013

BASTARD - Erschreckender Kino-Psychothriller mit Martina Gedeck (Trailer)


Der Psychothriller BASTARD, der ab Donnerstag (18.04.13) im Kino zu sehen sein wird, liefert das Stimmungsbild einer jungen Generation, die ohne Eltern klar kommen muss: ungewollt und ungeliebt, viel zu früh erwachsen. Aber was passiert, wenn sich diese Kinder für all die Vernachlässigungen und gebrochenen Versprechen ihrer Eltern rächen? 

Martina Gedeck trifft als kinderscheue Kriminalpsychologin Claudia Meinert auf Leon und Mathilda, beeindruckend dargestellt von den Nachwuchstalenten Markus Krojer und Antonia Lingemann. 

Mit radikaler Eiseskälte und anrührender Verletzlichkeit fordern die Teenager was ihnen bislang verwehrt wurde: Elternliebe! Ihr Druckmittel: der 9-jährige Nikolas. Sie haben den Mitschüler in Ihrer Gewalt und dessen Eltern in ein perfides Vater-Mutter-Kind-Spiel verwickelt. 

Für Kriminalpsychologin Meinert beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit und Ihre Ermittlungen führen sie zunehmend in die Untiefen familärer Verstrickungen. (Quelle: www.bastard.wfilm.de)

Martina Gedeck als Claudia Meinert
Markus Krojer als Leon
Antonia Lingemann als Mathilda
Thomas Thieme als Decker
Beate Maes als Anja Heine
Stephan Schad als Raphael Heine
Finn Kirschner als Nicolas
Sibylle Canonica als Sibylle Schweizer
Hanns Zischler als Samuel Schweizer
Matthias Koeberlin als Vater im Schwimmbad

Ein Blick in den Film:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.