Freitag, 15. Februar 2013

DAS VERBRECHEN - Buch und Hörbuch zur TV Serie mit Kommissarin Sara Lunds 1. Fall



Sarah Lund, 38, ist furchtlose Kommissarin bei der Polizei in Kopenhagen. Doch der grausame Mord an der neunzehnjährigen Nanna Birk Larsen, deren Leiche aus einem Kanal nahe der Hauptstadt von Dänemark gezogen wird, geht auch ihr nahe. 

Der Wagen, in dem sich die Leiche befand, gehört zum Fuhrpark von Troels Hartmann, dem liberalen Herausforderer des Bürgermeisters von Kopenhagen, und die Spuren des Verbrechens scheinen eindeutig in die Politik zu weisen. (Verlagsinfo)

Buch, gelesen von Elke Heid-Paulus:
Ich finde "das Buch zum Film" ja immer recht problematisch und mache um solche Kriminalromane in der Regel einen großen Bogen. 

Die Lobeshymnen, die die TV-Serie um Kommissarin Sarah Lund in meinem Bekanntenkreis auslösten, ließen mich dann doch auf das Buch neugierig werden. Die Mini-Serie kenne ich nicht, weshalb ich natürlich auch nicht einschätzen kann, inwieweit der britische Krimiautor David Hewson der Vorlage des dänischen Drehbuchschreibers Søren Sveistrup gerecht wird, aber meiner Meinung nach hat Hewson seine Sache sehr gut gemacht und einen Kriminalroman von außergewöhnlicher Qualität abgeliefert!

"Das Verbrechen" ist weit mehr als ein bloßer Whodunit, auch wenn es schlussendlich für Kommissarin Lund und ihren Kollegen bzw. Nachfolger Jan Meyer darum geht, den Mörder von Nanna Birk Larsen zu finden, denn die junge Frau wurde brutal vergewaltigt und danach ermordet. Obwohl Sarah Lund bildlich bereits auf gepackten Koffern sitzt, schiebt sie den Umzug nach Schweden zu ihrem Lebensgefährten immer wieder auf und übernimmt die Ermittlungen in diesem Mordfall.

Im Laufe der Untersuchung tauchen nun vermehrt Hinweise und Indizien auf, die geradewegs in die Kommunalpolitik zu Troels Hartmann, dem liberalen Bewerber um das Bürgermeisteramt, weisen. Aber auch das familiäre Umfeld des Opfers scheint nicht unproblematisch zu sein.

Persönliche Meinung: 5***** (von 5 möglichen)

Ein unglaublich spannendes Buch mit interessanten Protagonisten, die glaubwürdig agieren und sehr gut ausgearbeitet und charakterisiert sind. Unzählige Wendungen im Handlungsverlauf halten den Spannungsbogen konstant hoch und fesseln den Leser. Und am Ende laufen dann alle diese Fäden logisch zusammen und jeder einzelne Aspekt macht plötzlich Sinn.

Am faszinierendsten finde ich die Tatsache, dass die Ereignisse rund um die Aufklärung des Mordes an Nanna Birk Larsen eine eigene Dynamik entwickeln und Auswirkungen auf das Leben jedes Einzelnen haben, der in irgendeiner Weise von diesem Fall tangiert wird. 

Ob das nun Beziehungen sind, die plötzlich eine andere Qualität bekommen, oder ob Verletzungen physischer und psychischer Natur die Beteiligten verändern – keiner wird verschont und niemand kann wie bisher weiterleben. Ein Pageturner erster Güte – nachdrücklich empfohlen!

Hörbuch, gehört von Nicole Ludwig     :
Persönliche Meinung: 4**** (von 5 möglichen)

Anneke Kim Sarnau (LKA-Analytikerin im Rostocker Polizeiruf 110) liest das Hörbuch von Randomhouse, das 8 Audio-CD mit 637 Minuten umfasst. Hier wirkt der Text aufgrund sehr kurzer und abgehackt scheinender Sätze jedoch eher wie ein vorgelesenes Hörspiel oder ein vorgetragener Film, so dass viele Längen auffallen und man sich ab und an erwischt, das Gefühl zu haben, eher berieselt als unterhalten zu werden.

Wie ein Thriller wirkt das Hörbuch so leider nicht, mehr wie ein Kriminalroman mit vielen Schilderungen aus dem Bereich der Kommunal-Politik. Ich kenne die TV-Serie um Kommissarin Lund auch nicht und weiß daher nicht, wie nah das Hörbuch heran kommt. Das Hörbuch hat mich aber neugierig genug gemacht, mir demnächst auch die TV-Serie anzusehen.

DAS VERBRECHEN ist als gebundenes Buch (800 Seiten) im Paul Zsolnay Verlag in einer Übersetzung von Barbara Heller und Rudolf Hermstein für 21,90 Euro erschienen.

DAS VERBRECHEN ist als Hörbuch in gekürzter Lesung bei Random House Audio für 19,99 Euro erschienen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.